Plaine Morte, Herbstmessungen 2018


Published by Delta Pro , 15 October 2018, 07h29.

Region: World » Switzerland » Valais » Mittelwallis
Date of the hike: 5 September 2018
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountaineering grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Time: 5:00
Height gain: 320 m 1050 ft.

Messungen auf der Plaine Morte

Da die Bergbahnen schon früh ihren Betrieb einstellen im Herbst, sind wir schon vor Ende der Schmelzperiode auf der Plaine Morte. Wie immer allen Messstellen nach, die über den Gletscher verteilt sind, alte Pegel ablesen und neue setzen. Heute war ein Reporter vom Walliser Lokalsender Canal9 dabei. Highlight des Tages war die Besichtigung des leeren Lac des Faverges am östlichen Ende des Gletschers. Das Wasser fand während der äusserst schnellen See-Entleerung diesen Juli einen Weg durch gewaltige Gletschermühlen - so gross, wie man sie sonst mit Sicherheit nirgends in den Alpen findet. Zwei Löcher, die durch eine begehbare "Brücke" voneinander getrennt sind, haben einen Durchmesser von ca. 40m und eine Tiefe von geschätzt 70 Metern - extrem eindrücklich!

Der Plaine Morte geht es einmal mehr sehr schlecht. Sogar die gewaltigen Schneemengen von mehr als 5 Metern im Winter haben nicht gereicht... Der Verlust ist mit über 2 Meter an mittlerer Dicke stark, kommt aber nicht ganz an die Jahre 2015 und 2017 heran.

Hike partners: Delta


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»