COVID-19: Current situation

Vom Timmelsjoch über die Timmelsalm, Beilöcherspitze und Schwarze Wand zur Siegerlandhütte


Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II , 5 August 2018, 09h49.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Stubaier Alpen
Date of the hike: 1 August 2018
Hiking grading: T6 - Difficult High-level Alpine hike
Mountaineering grading: PD
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 11:30
Access to start point:Mit Bus von Zwieselstein aufs Timmelsjoch
Accommodation:Siegerlandhütte

Fahrt am Morgen mit dem Bus von Zwieselstein zum Timmelsjoch - Wanderung auf Steig ins Passeirer Timmelstal - vor Erreichen einer große Kehre der Timmelsjochstraße (Parkplatz und Bushaltestelle) abgekürzt - links des Passers (Bach) Aufstieg über Pfad von Weidetieren - kurzer, sehr steiler, wegloser Anstieg in etwas höhere Ebene, da vor mir schwierig zu begehendes Steilgelände begann - flach zur Timmelsalm -  weiter aufwärts über Steig zum Großen Timmler Schwarzsee - steiler Steig zur Windachscharte - am und nördlich unter dem Ostgrat auf die Beilöcherspitze geklettert (I-II u. Gehgelände) - Abstieg über dieselbe Route zur Windachscharte - Aufstieg zum höchsten Punkt der Schwarzen Wand (meist Gehgelände u. I) - Abstieg zur Siegerlandhütte über brüchige Felsen (T6-, I), darunter im Geröll zur Siegerlandhütte



Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»