COVID-19: Current situation

Lägerngrat


Published by chaeppi Pro , 26 April 2018, 09h46. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Zürich
Date of the hike:24 April 2018
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AG   CH-ZH 
Time: 3:30
Height gain: 605 m 1984 ft.
Height loss: 365 m 1197 ft.
Route:10.5 km
Access to start point:SBB Baden
Access to end point:Bus Regensberg - Dielsdorf SBB
Maps:swissmap 25

Obwohl Kollege Koni52 fast seit Menschengedenken Wohnsitz im Kanton Züricht hat, war er noch nie auf der Lägern. Diese Bildungslücke wollte heute behoben werden ;-).

Vom Bahnhof Baden in wenigen Minuten hoch zum Schartenfels. Dort beginnt der nun rot-weiss markierte Wanderweg über den Lägerngrat. Verfehlen kann man diesen Pfad nicht, da er eigentlich immer ziemlich genau dem Grat folgt. An diesem sonnigen Frühlingstag war die Überschreitung ein wirklicher Genuss. Auf dem Burghorn legten wir eine gemütliche Pause ein und genossen die etwas dunstige Aussicht.

Weiter dann zur Ruine Altlägeren und zur Hochwacht. Die dortige Beiz ist nach wie vor geschlossen und es sind Abbrucharbeiten im Gang. Ob dort etwas neues gebaut wird entzieht sich meiner Kenntnis. Schön wäre es schon wenn auf der Hochwacht wieder eine Beiz den Betrieb aufnehmen würde.

Bald nach der Hochwacht ist dann auch Regensberg erreicht wo wir in der Gartenbeiz des Löwen nochmals eine Pause mit angemessenen Getränken einlegten bevor uns der Bus zum Bahnhof Dielsdorf brachte.

Eine wirklich schöne Wanderung die Kollege Koni zu begeistern vermochte. Auch ich unternehme diese Wanderung immer wieder gerne.

Hike partners: chaeppi, Koni52


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»