Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Monte Biaena (1620m) - BIKE/HIKE


Published by ADI , 14 August 2017, 14h37.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:28 July 2017
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 4:00
Height gain: 1050 m 3444 ft.
Height loss: 1050 m 3444 ft.
Route:P Friedhof Valle S. Felice-Pannone-Varano--Chienis-Passo Bordala-Malga Somator-Monte Biaena-Corniano-S. Agata-Nomesino-Manzano-P
Access to start point:Zufahrt über die SS 240 nach Loppio(230m) und hoch nach Valle S. Felice(583m). P beim kleinen Friedhof, wo die Strasse nach Manzano abzweigt
Access to end point:BIKE-HIKE
Accommodation:diverse am Lago
Maps:Kompass Nr. 687 Monte Stivo-Monte Bondone 1:25000 oder besser Carta Escursionistica e Mountainbike No. 12 Lagir Alpina ALTO GARDA

Eine äußerst lohnende, kleine Bike-Hike Spritztour auf einen netten Aussichtsberg:
DER MONTE BIAENA.....


Alles auf besten Asphaltpisten, bzw. Strasse fahrbar.
Wer will kann auch noch bei der nahen Malga Somator einkehren.
Eine Tour, die eigentlich das ganze Jahr über machbar ist.
Geht man über den Rücken zum Gipfel, dann hat man sogar einen leichten Klettersteig.
Ansonsten via WW 673 direkt steil hoch zum aussichtsreichen Gipfel.

TIP: die Tour lohnt eher gegen den Urzeigersinn mehr, das heißt andersrum gefahren, da man die steileren Stücke via Corniano dann in der Auffahrt hat und die etwas flachere Abfahrt besser genießen kann.

Hike partners: ADI


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»