Durch die Ruinaulta


Published by Delta Pro , 10 April 2016, 19h29.

Region: World » Switzerland » Grisons » Surselva
Date of the hike: 9 April 2016
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 2:45
Height gain: 650 m 2132 ft.
Route:18km

Schnell-Wanderung an einem grauen Spätwinter-Nachmittag durch die Rheinschlucht

Die Rheinschlucht passiert man normalerweise per Zug. Doch zumindest der obere Teil ist auch durch schöne Wanderwege erschlossen, die es erlauben den "Grand Canyon" Graubündens auf die einfache Tour zu erleben. Die Rundwanderung vom Bahnhof Valendas und anschliessend über Conn zurück ist relativ weit, aber sehr abwechslungsreich.

Von der Staziun Valendas enlang des Rheins auf schönen Pfaden, ab und zu mit etwas Auf und Ab zur Station Versam. Um schneller vorwärts zu kommen, bietet sich lockerer Trailrun an, und macht in diesem Gelände viel Spass. Eine Runde um die eindrückliche Chli Isla und über die Brücke wieder auf die links Rhein-Seite. Erst steiler, dann flacherer Abstieg gegen Conn, von wo man Tiefblicke in die Schlucht geniesst. Auf einem Pfad durch immer mehr des pflotschnassen April-Neuschnees bis auf ca. 1100 m.ü.M. Dort auf einem aktuell sehr glitschigen Weg durch die Flanke zum Fahrsträsschen nach Tuora. Gemütliches Ausjoggen zurück zur Station Valendas.

Hike partners: Delta, Xinyca


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»