COVID-19: Current situation

Tschipparälle-Seeli 2060 m 6757 ft.


Lake in 7 hike reports, 7 photo(s). Last visited :
26 May 20

Geo-Tags: CH-BE


Photos (7)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (7)



Simmental   T4-  
26 May 20
Tschipparällehore - über den NW-Grat
Nach längerer Fahrt ab Horboden via Rothbad (immerhin > 500 Höhenmeter) stellen wir unseren 4x4 beim Parkplatz unterhalb des Gsässweid - Gasthaus ab und ziehen an diesem vorbei unter blauem Himmel los. An den neuen Blockhäusern und der [https://die-huette.ch/ Hütte des Skiclubs Stärnebärg, Bärn], auf Gsässweid...
Published by Felix 6 June 2020, 00h34 (Photos:56 | Comments:2 | Geodata:1)
Simmental   AD  
24 Feb 19
Mäggisserehore - Tschipparällehore
Mäggisserehore - Tschipparällehore Diese Kombination ist skifahrerisch sehr lohnend! Zudem sind beides wunderbare Aussichtsberge. Route: Springenboden - Melchlistall - Mäggisserehore - Nordflanke - Mulde P. 2060 - Tschipparällehore - Nordflanke - Springenboden Schwierigkeit: ZS. Das Mäggisserehore ist über die...
Published by Aendu 25 February 2019, 19h38 (Photos:31 | Comments:2)
Simmental   T4  
1 Jan 17
Tschipparällehore
Tschipparällehore Am 01.01. auf das Tschipparällehore ohne Ski (oder Schneeschuhe)? Vor Jahren wohl kaum möglich. Doch schon der letzte Winter hatte Startprobleme und momentan sieht es gar nicht anders aus... Route: Springenboden - P. 1619 - P. 1808 - Tschipparällemulde- Südwestgrat - Tschipparällehore und zurück...
Published by Aendu 1 January 2017, 20h36 (Photos:17)
Simmental   AD-  
11 Feb 15
Vorderhand auf das Mäggisserehore und hinterrücks runter
Mäggisserehore 2348m "Überschreitung" - Abfahrt in die Tschipparälle Das Mäggisserehore ist vom Niesen aus der 7. Berg in der Kette und was die Erreichung - insbesondere mit den Skiern - angeht, ist die Normalroute im Vergleich zu seinen Kettenmitgliedern relativ einfach. Was denn aber auch nicht unbedingt mit jederzeit...
Published by amphibol 13 February 2015, 16h59 (Photos:18 | Geodata:2)
Simmental   AD-  
3 Mar 13
Mäggisserehore 2347m
Wenn einem nicht viel einfällt, ist das Mäggisserehore immer eine gute Wahl, vor allem wegen der überragenden Aussicht. Start im Diemtigtal, am Skilift Springbode bei 1300m. Zunächst geht es der Piste entlang bis unterhalb des Ochsen. Dieser wir ohne nennenswerten Höhengewinn traversiert, bis man in einen Hang gelangt,...
Published by akka 8 March 2013, 12h44 (Photos:18)
Frutigland   AD  
19 Feb 13
Tschipparällehore mit N-Abfahrt
Die Powder-Serie will einfach kein Ende nehmen, so folgt heute Powder non-stop Teil 3. Diese Freude bescherte uns dieser Berg mit dem - nicht nur für Ausländer - unaussprechbaren Namen in der Niesenkette. Dass man für Pulver auch etwas leiden muss, akzeptiert man mittlerweile einfach so, und so starteten wir wieder mit...
Published by kleopatra 19 February 2013, 20h45 (Photos:23 | Comments:2 | Geodata:1)
Simmental   T3+  
22 Jun 12
eine Lücke geschlossen: Steischlag- und Tschipparällehore vom Diemtigtal aus überschritten
Nach unserer erlebnisreichen Tour, welche wir kürzlich absolvierten über Drunegalm und Standhore zu P. 2295 (Steischlaghore, Gipfel NNW), entstand bei uns sofort der Wunsch, die fehlenden Gratabschnitte, und v.a. den Zu- und Abstieg vom Diemtigtal aus zu realisieren. Dieses Mal fahren wir via Horboden nach Gsässweid...
Published by Felix 27 June 2012, 21h24 (Photos:58 | Comments:1)