Taminser Calanda 2390 m 7839 ft.


Peak in 8 hike reports, 21 photo(s). Last visited :
18 Sep 19

Geo-Tags: Calanda, CH-GR


Photos (21)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Calanda   T4  
18 Sep 19
Felsberger Calanda
Spontan frei genommen, um eine tagesfüllende Tour zu unternehmen. Da alleine unterwegs wieder technisch nicht zu fordend angesetzt möchte ich auf den Felsberger Calanda. Der Start ist am Bahnhof in Felsberg, zunächst etwa 20 Minuten einlaufen, bis man am Waldrand ankommt. Der zunächst geteerte Forstweg windet sich recht...
Published by Frangge 27 September 2019, 22h59 (Photos:24)
Glarus    
4 Sep 19
Taminser Calanda (2390 m) - der Vierte im Bunde, steiler Direktanstieg aus dem Rheintal von Felsberg
Wo immer man in der Umgebung des Schweizer Rheintales steht - die mächtige Gruppe des Calanda fällt aus allen Richtungen auf. Sie erhebt sich westseitig über Chur und steigt etwa 2000 Hm direkt aus dem Rheintal mit steilen Hängen an. Berger, Haldensteiner und Felsberger Calanda habe ich bereits bestiegen - heute...
Published by gero 24 September 2019, 15h06 (Photos:36 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T4 F  
8 Sep 17
Felsberger Calanda (2697 m) - bike & hike from Unterkunkels
Start of the hike in Unterkunkels at 08:30 in the morning. With the mountain bike I followed the road towards Kunkelspass. This road is paved all the way. Somewhere past Oberkunkels as it became steeper, I mostly walked the bike. Near Kunkelspass, I left my mountain bike behind, and continued on foot up the white-red-white...
Published by Roald 9 September 2017, 12h02 (Photos:44 | Comments:4 | Geodata:1)
St.Gallen   T5- PD  
24 Sep 16
Calanda-Trilogie und St. Gallens südlichster Punkt
Nach dem Ringelspitzund der Bike-Tour zu den nordöstlichen Extrempunktenfehlte nur noch der südlichste Punkt St. Gallens. Dieser liegt bei P. 2362 (Sattel), zwischen Taminser und Feldberger Calanda. Die Idee, das mit einer Überschreitung der Calanda-Hauptgipfel zu verbinden, war so naheliegend, dass sogar ich darauf kam....
Published by PStraub 24 September 2016, 21h01 (Photos:20)
Calanda   T5 III  
25 Aug 16
Calanda +
Die komplette Calanda-Überschreitung in einem Stück Wetter und Zeitpunkt gut passend um die Calanda Gegend kennen zu lernen. Es gibt schon viele gute Berichte zb 1, 2, 3, wo von einer Teils-Überschreitung die Rede ist. Aber keinen Bericht wo das ganze Calanda-Massiv Überschritten wird und zwar in direkter Linie von Bad...
Published by tricky 27 August 2016, 17h46 (Photos:43 | Geodata:1)
Calanda   T4  
5 May 16
Felsberger Calanda ab Kunkelspass
Calanda-Überschreitung West - eine traumhafte Bergtour bei winterlichen Bedingungen Während der nordöstliche Teil der Calanda-Überschreitung eine teilweise exponierte Tour ist, sind die Grate und Felskämme südwestlich des Felsberger Calandas breit und aussichtsreich - und sehr einsam. Der Güllenchopf zwischen Taminser...
Published by Delta 5 May 2016, 18h19 (Photos:21 | Comments:1)
Calanda   T3  
30 Oct 11
Taminser Calanda, sonnige Herbstwanderung hoch über Chur
Gesucht war eine südseitige Tour mit viel Sonne und Aussicht. Dafür bietet sich der breite Hang des Calanda über Chur geradezu an. Im Sommer viel zu heiss, habe ich den Hüttenaufstieg von Haldenstein noch nie unter die Füsse genommen. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt dafür. Der Wanderweg beginnt beim mächtigen Schloss, das...
Published by Kik 31 October 2011, 23h10 (Photos:12)
Calanda   WT4  
5 Dec 08
Taminser Calanda (2390m)
Das Calandamassiv hat mehrere Gipfel, der Taminser Calanda ist der südlichste. Mein Ausgangspunkt ist der Bahnhof Reichenau-Tamins. Zunächst überquere ich den Rhein, vorbei am Schloss Reichenau geht es dann hinauf nach Tamins. Hier folge ich der Fahrstrasse zum Kunkelspass (über 800m schneebedeckt). Beim...
Published by Omega3 5 December 2008, 23h21 (Photos:11 | Comments:2)