COVID-19: Current situation

Sur la Crappa 2400 m 7872 ft.


Other in 12 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
25 Jul 19


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (12)



Albulatal   T5 II  
25 Jul 19
Piz da Peder Bucs (3001 m) - hike from Naz
Piz da Peder Bucs (3001 m) is a mountain peak between Piz Salteras and Piz Bleis Marscha. So far it had only one hikr report, and I think it's rarely visited. It is also fairly difficult to get up there. Start of the hike shortly before 8 AM near the vacation home village of Naz. I followed the wrw marked trail up through Val...
Published by Roald 26 July 2019, 07h27 (Photos:49 | Geodata:1)
Albulatal   F AD+  
23 Feb 19
Piz Bial (3061m)
Start in Naz. Nach ca. 200m rechts über die Brücke und entlang des Wanderweges bis zu P1955. Von hier nach Süden zur Alp Mulix. Die felsabbrücher der Sur la Crappa rechts liegen lassen und unter das Nordcouloir queren, welches an P.2907 endet. Das Couloir ist bis 40 Grad steil. Vom Couloir zunächst leicht abfallend über den...
Published by belvair 23 February 2019, 17h42 (Photos:10)
Albulatal   T5  
30 Sep 18
Piz Bleis Marscha 3128 m - Ein Traumtag auf dem wilden Trümmerberg
Ein traumhafter Berg ist er, der Piz Bleis Marscha. Er liegt in den Albulaalpen auf dem Grenzkamm zwischen dem Albulatal und dem Oberhalbstein. Landschaftlich ist diese Gegend an Schönheiten ohnehin nicht zu überbieten. Fernab von Bergrestaurants und Bahnen kann man hier eintauchen in eine heile Bergwelt und wird den Gipfel in...
Published by Ivo66 1 October 2018, 09h30 (Photos:32)
Albulatal   T5  
21 Oct 17
Piz Bleis Marscha 3128 m - Doch noch in diesem Jahr!
Seit wir im Jahre 2013 auf dem Piz Bleis Marscha ein Gipfelbuch deponiert haben, gehört er zum festen Tourenplan - einmal im Jahr sollten wir diesen tollen Gipfel schon besteigen und bisher hat es immer geklappt. In diesem Jahr war die Hoffnung schon fast verloren - lange machte der seit anfangs September gefallene Schnee keine...
Published by Ivo66 22 October 2017, 09h49 (Photos:32)
Albulatal   T4 I  
21 Aug 17
Preda - Fuorcla Laviner (3022m) - Spinas
Unsere erste Hikr Bericht, ein Tour die schon ein Paar mal beschrieben worden ist aber die heutige Situation macht dieser Bericht von Nutzen. Wir starten in Preda 1789m. Bei der Tunnelbaustelle sind ein wenig Parkplätzen die gratis zu benutzen sind. Alternative könnte man bei Naz parkieren oder mit dem Zug anreisen....
Published by Marcel und Desiree 16 September 2017, 17h36 (Photos:46 | Geodata:1)
Albulatal   F  
20 Jul 16
Piz Laviner (3137) - Piz Jenatsch (3250)
Mit PW nach Preda (parkieren bei Naz momentan nicht möglich wegen Baustelle), Aufstieg über Naz - Alp Mulix - Sur la Crappa - Pt 2535 - Fuorcla da Bever - Fuorcla Laviner zum Piz Laviner (über SW-Grat), Abstieg über SW-Grat in die Fuorcla Laviner und Aufstieg über NE-Grat zum Piz Jenatsch, Rückweg wieder via Fuorcla...
Published by leuzi 21 July 2016, 09h43 (Photos:74)
Albulatal   T5  
22 Aug 15
Piz Chembels 2981 m - Mitten im Reich der Steinböcke
Der Piz Chembels ist eine einzigartige Aussichtskanzel hoch über dem langgezogenen Val Bever auf der Engadiner Seite der Albulaalpen. Er ist durch einen langen Grat mit dem Piz Laviner verbunden. Der Gipfel ist nicht der höchste Punkt dieses Grats, was die Besteigung etwas eigenartig macht, ist doch zunächst ein fast 100 Meter...
Published by Ivo66 22 August 2015, 21h44 (Photos:32 | Comments:2)
Albulatal   T5  
10 Jul 15
Piz Laviner 3137 m - An einem Traumtag in der Traumwelt der Albulaalpen
Das Val Mulix - ein wildes, einsames Seitental des Albulatals -ist nach unserer Einschätzung wohl der schönste Flecken Erde in der Schweiz, was bei dieser Auswahl etwas heissen will. Hoch über dem wenig begangenen Tal befinden sich schroffe, weitgehend unbekannte und unberührte Berge. Einer davon ist der Piz Laviner, welcher...
Published by Ivo66 10 July 2015, 23h29 (Photos:40)
Albulatal   T5  
3 Aug 13
Piz Bial 3061 m - Wilder Dolomitberg zwischen Albula und Engadin
Der Piz Bial ist einer der wilden Gipfel auf dem langen Grat, welcher das Val Bever im Engadin vom Albulatal trennt. Wie fast alle Berge dieser an landschaftlichen Schönheiten kaum zu überbietenden Gegend ist er von allen Seiten schwer zugänglich und wird deshalb selten bestiegen. Bis heute hatte er nicht einmal einen Steinmann...
Published by Ivo66 3 August 2013, 19h27 (Photos:28)
Albulatal   T5+ PD II  
21 Jul 13
Piz d'Alp Val (3053m) und Piz Bial (3061m)
Animiert durch die gute Touren - Beschreibung von Omega3 'Vom Piz d' Alp Val zur Piramida' ist mir der Piz Bial als als lohnendes Ziel aufgefallen. Als Aufstieg wählte ich das Couloirvon der Alp 'Sur la Crappa' hoch zur Senke zwischen Piz d'Alp Val und Piz Bial. Der Durchstieg geht derzeit sehr gut auf dem firnharten Schneefeld....
Published by andy58 28 July 2013, 12h41 (Photos:21)