COVID-19: Current situation

Stubaier Gletscherbahn - Station Gamsgarten 2622 m 8600 ft.


Other in 9 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
20 Feb 15

Geo-Tags: A


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (9)



Stubaier Alpen   F WT3  
20 Feb 15
Hinterer Daunkopf (3.225m) -Schneeschuhtour über das Schigebiet-
Die Wintersport Tirol AG & CO Stubaier Bergbahnen KG meint es gut mit mir: die mautfreie Straße zum kostenlosen Parkplatz und ein gratis Shuttle-Service zur Talstation. Selbst als ich später die Bahn für den halben Abstieg nutze kostet es keinen Cent. Doch das war nicht die Motivation für diese Tour, sondern die Aussicht...
Published by Riosambesi 22 February 2015, 03h09 (Photos:17)
Stubaier Alpen   PD AD  
23 Apr 14
Hinterer Daunkopf (3225 m): il ritorno – Skitour
Meteo inclemente oggi: decido di ripetere l’escursione di due giorni fa, nella speranza che un provvidenziale venticello possa portare un po’ di sereno. Inizio dell’escursione: ore 9:10 Fine dell’escursione: ore 12:00 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1018 hPa Temperatura alla partenza: -2°C...
Published by siso 27 April 2014, 17h30 (Photos:19 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   PD AD  
21 Apr 14
Hinterer Daunkopf (3225 m) - Skitour
Pasquetta sul Ghiacciaio dello Stubai, nello splendido scenario del più grande comprensorio sciistico su ghiacciaio dell’Austria, a 50 minuti d'auto da Innsbruck. Inizio dell’escursione: ore 9:10 Fine dell’escursione: ore 12:07 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1006 hPa Temperatura alla partenza:...
Published by siso 26 April 2014, 23h10 (Photos:29 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   PD- WT4  
9 May 13
Ausweichtour Westlicher Daunkogel (3301m) nach Abbruch Östlicher Daunkogel (3330m)
Ursprünglich war die kurze Tour auf's Zuckerhütl über die Nordwand geplant. Leider fuhren die Gondeln nicht mehr bis ganz nach oben und man kam als Bergsteiger nur noch bis zum Gamsgarten. Da wegen des Knies meiner Freundin nur eine kurze Tour geplant war, entschieden wir uns Richtung Wildspitze und Daunkögel aufzusteigen und...
Published by pete85 12 May 2013, 12h01 (Photos:13)
Stubaier Alpen   F II  
29 Jun 12
Östlicher Daunkogel - Eine Hikr-Erstbesteigung
Eine Woche Urlaub im Stubaital sollte doch für eine kleine Tour genutzt werden. Anfangs Woche sah das Wetter noch gar nicht gut aus. Regen bis weit über 3000 m hinaus. Gegen Mitte Woche Wetterbesserung und zunehmend wärmer und gegen Ende Woche sogar sehr heiss! Dies sollten optimale Bedingungen sein für eine Tour zu den...
Published by Zocky 1 July 2012, 18h03 (Photos:44)
Stubaier Alpen   WT4 AD-  
3 Mar 12
Ein Traumfirntag am Hinteren Daunkopf (3225m)
Wie schon am Tag zuvor "minimaler" Aufwand für eine sehr lange, traumhafte Firn-Abfahrt, dank Unterstützung der Stubaier Gletscherbahnen. Nach Auffahrt bis zur Station Gamsgarten fellt man an bzw. man merkt - wie ich - dass man die Felle für die Aufstiegs-Kurzski vergessen hat und behilft sich mit einer...
Published by simba 6 March 2012, 09h56 (Photos:14 | Comments:2)
Stubaier Alpen   T3 F  
10 Sep 11
Schaufelspitze aus dem Tal
Dieser Bericht beschreibt eine Besteigung der Schaufelspitze von der Mutterbergalm. Start war am 10.09. um ca. 09:00 Uhr. Tourenanforderungen: Es sind knapp 1.600 hm im Aufstieg zu bewältigen, hierfür haben wir ca. 4:30 Stunden benötigen. Der Abstieg kann dank Seilbahn kurz gehalten werden - wir sind bis zum Eisgrat...
Published by Rennradler 12 September 2011, 19h43 (Photos:1)
Stubaier Alpen   T4+ F  
1 Aug 11
Schaufelspitze 3333m "by fair means"
Nach einer sehr nassen Nacht wachen wir 5:30Uhr auf und verschwinden von unserem „Notbiwakplatz“ bei Falbeson (Fragen dazu werden nur per Nachricht beantwortet ) und finden glücklich jemanden, der uns ein Stückchen weiter hinauf fährt. Dort in Ranalt frühstücken wir ein kleinwenig und erwarten entspannt den Bus, der...
Published by alpensucht 30 August 2011, 01h24 (Photos:25)
Stubaier Alpen   PD PD  
7 May 06
Skitouren von der Dresdner Hütte
Am 07.05.2006 fuhr ich mit einem befreundeten Ehepaar ins Stubaital bis zur Muttterberger Alm. Mit der Seilbahn schwebten wir gemütlich bis zur Dresdner Hütte, wo wir uns einquartierten. Dort ließen wir im Zimmer einen Teil unserer Ausrüstung. Wir Männer fuhren mit der Seilbahn weiter bis auf 3100 m zum Eisjöchl. Dann...
Published by Woife 3 July 2019, 10h58 (Photos:11)