COVID-19: Current situation

Hikr » Schweif » Hikes

Schweif » Reports (5)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 15
Oberwallis   T4 F II  
15 Aug 20
Muttenhörner hoch 2
die Idee wäre schön gewesen: Muttenhörner hoch 3. doch hat diesmal das Wetter einen Strich durch die Rechnung gezogen. von Oberwald ist der Tällistock bald erreicht von da ab ziehen sich beinahe über den ganzen Grat bis aufs Gross Muttenhorn Wegspuren. einzig nach dem P. 2985 gibt es ein paar felsige Passagen zu...
Published by spez 16 August 2020, 16h53 (Photos:10)
Feb 20
Uri   III PD  
20 Feb 19
Zum Quell der weiten Wasser...
Wie der Kailash den indischen Subkontinent mit heiligen, versorgt der Witenwasserenstock Europa mit weiten Wassern. So entspringen am Kailash die vier grossen Flüsse des südasiatischen Raumes: im Norden der Indus, der im Arabischen Meer mündet, im Osten der Brahmaputra, der in den Ganges fliesst, im Süden der Karnali, ein...
Published by lorenzo 20 June 2019, 11h22 (Photos:24)
Jan 4
Uri   AD  
4 Jan 19
Stozig Muttenhorn
Eine wunderschöne Tour. Von Realp beim Parkplatz hinter dem Bahnhof los durchs Winttenwasseren-Tal bis Oberstafel. Von hier östlich zum Leckipass. Ein kalter Wind nahm uns in Empfang, dieser wurde noch stärker bei der Muttengletscher Abfahrt zum Gegenanstieg Muttenlücke. Ab der Muttenlücke ohne Ski hoch zum Gipfel. Bei...
Published by Ledi 26 January 2019, 07h29 (Photos:12)
Jan 13
Uri   PD  
13 Jan 18
Rottällihorn, Gross Leckihorn, descent Witenwasserenpass-Oberwald
Day 1 Realp - Rottällihorn - Rotondohütte 1400m ascent, 350m descent, 4h45, PD The weather is perfect and skiers have come to Realp by the dozens to take advantage of the conditions. Around Höhenbiel, the "summer route" is passable on skis as well, with the exception of the debris of one avalanche, which needs to be...
Published by Stijn 17 January 2018, 21h00 (Photos:70 | Comments:3 | Geodata:2)
Sep 30
Oberwallis   T4  
30 Sep 17
Geretal (Goms) : Schweif - Vorder Berg - Tällistafel
Ayant récemment visité le Tälligrat avec Alice, j'ai découvert une région isolée et encore, pour l'instant, sauvage: la Geretal. Un avant-sommet, le Vorder Berg, porte un nom emblématique sur les anciennes cartes: Shafberg, la montagne des moutons. Ses flancs sont recouverts de pâturages à perte de vue et semblent être...
Published by ChristianR 1 October 2017, 12h11 (Photos:20)