Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/
Hikr » Marangu » Hikes » Hikes [x]

Marangu » Hikes (10)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
Dec 23
Tansania   T3 F  
23 Dec 13
Kilimanjaro / Kibo 5892m (Marangu-Route)
Kilimanjaro 5892m / Ngorongoro Crater / Tarangire Nationalpark / Chale Island Berichte über die Besteigung zum höchsten Punkt Afrikas, dem Uhuru Peak des Kilimanjaro / Kibo 5892m gibt es bereits genügend hier im Netz. Wir möchten die Leserschaft deshalb vor allem einfach nur an unseren Fotos teilhaben lassen und...
Published by Bombo 28 May 2014, 20h18 (Photos:216 | Comments:12)
Nov 5
Tansania   T1  
5 Nov 12
Kibo, Teil 1; Marangu: Rundgang durch Plantagen und Schule zum Dorfzentrum
Die Uhrzeiten meiner Nikon sind auf MEZ eingestellt – in Tansania war es jeweils zwei Stunden später. Am letzten Tag meiner Afrika-Expedition wurde ich meiner Sony beraubt – deshalb fehlen einige stimmungsvolle Fotos; dafür sind Aufnahmen einiger meiner lieben Mitgänger|innen integriert (jene sind mit entsprechendem...
Published by Felix 26 November 2012, 13h43 (Photos:45 | Comments:10)
Jan 10
Tansania   T3 F  
10 Jan 11
Kilimanjaro Uhuru Peak 5892m (Marangu Route)
Nach dem Iliniza Norte (5116m)und dem Cotopaxi (5897m)konnte ich mit dem Uhuru Peak am 10. Januar dieses Jahres bereits meinen dritten 5000er innerhalb von 8 Monaten besteigen. Durch die Tatsache, dass der Kilimanjaro zu den Seven Summits gehört und man sich verhältnismässig relativ lange am Berg aufhält, war dies sicher mein...
Published by Bolivar 22 January 2011, 22h39 (Photos:77 | Comments:4)
Dec 27
Tansania   T3  
27 Dec 10
KILIMANJARO E DINTORNI
"Lo sai che i nonni hanno visto gli ippopotami?" "Voglio vederli anch'io!" "Ma è un viaggio lunghissimo" "Ma io faccio un po' di nanna...." Siamo appena tornati a casa, ma le parole di Elia risuonano ancora tra queste quattro mura e il prurito che mi provocano le punture delle zanzare mi fa sentire fuori luogo in...
Published by patripoli 14 January 2011, 23h16 (Photos:113 | Comments:9)
Aug 4
Tansania   T4 F  
4 Aug 10
Mt. Kilimanjaro - Uhuru Peak 5895m
Mt. Kilimanjaro - Der höchste Berg Afrikas und mein Höchster bisher ist zum Greifen nah! 29.7.2010: Start in Zürich, Flug nach Mombasa mit Zwischenlandung in Nairobi. Fahrt in die Severin Sea Lodge, wo wir die Nacht verbringen. Am nächsten Tag Transfer im Bus in ca. 7 h nach Marangu, wo wir im Capricorn...
Published by Tina 14 August 2010, 12h21 (Photos:19 | Comments:6)
Jul 18
Tansania   T4 F  
18 Jul 10
Mount Kilimanjaro - Uhuru Peak (5892m)
Mon premier 5000!!! - le plus haut sommet d'Afrique - très belle expérience inoubliable!!! Marangu Gate (1970m) - Mandara Hut (2720m) 15.07.2010 Nous avons commencé notre périple de 5 jours au Kilimanjaro à Marangu Gate. Le chemin mène à travers une magnifique forêt...
Published by runmountains 18 August 2010, 23h44 (Photos:86 | Comments:2)
Mar 3
Tansania   T3  
3 Mar 10
Kilimanajaro 5895m via Marangu Route und 2 Täg Safari im Tarangire Park
Der Kilimandscharo (auch Kilimanjaro, Kilimandscharo-Massiv bzw. Mount Kilimanjaro genannt) ist mit 5895m das höchste Bergmassiv Afrikas. Das Massiv im Nordosten von Tansania hat mit dem Kibo den höchsten Berg des afrikanischen Kontinents. Das Kilimandscharo-Massiv besteht im wesentlichen aus drei erloschenen Vulkanen, deren...
Published by Alpinist 13 May 2010, 19h50 (Photos:197 | Comments:9 | Geodata:1)
Aug 16
Tansania   T3  
16 Aug 97
Kilimanjaro - Gilman's Point (5685m)
Diese Tour liegt inzwischen schon eine Weile zurück, aberverschiedentlich wurde ich schon ermuntert, einen Bericht zu verfassen. Daher habe ich mich entschieden, dieses für mich grossartige Erlebnis einer erweiterten, interessierten Leserschaft zugänglich zu machen (ev. ist ja die nachfolgende Touren-Beschreibung...
Published by Linard03 30 April 2010, 19h29 (Photos:48 | Comments:8)
Dec 26
Tansania   T2  
26 Dec 80
Lunae Montes - Teil 2 - Abkühlen am Gillman's Point
Eis am Äquator, Viertausender in Afrika. Die von Ptolemäus erwähnten Lunae Montes als große Attraktion. Die Schneemassen der Mondberge speisen die sagenumwobenen Quellläufe des Nil. Die Legenden um Burton, Speke, Emin Pascha, Stanley und Livingstone beflügeln die Phantasie.Entlang des Weges: Kilimanjaro, Mount Meru, die...
Published by detlefpalm 31 May 2019, 12h14 (Photos:14 | Comments:3)
Dec 22
Tansania   T1  
22 Dec 80
Lunae Montes - Teil 1 - Nachtbus
Eis am Äquator, Viertausender in Afrika. Die von Ptolemäus erwähnten Lunae Montes als große Attraktion. Die Schneemassen der Mondberge speisen die sagenumwobenen Quellläufe des Nil. Die Legenden um Burton, Speke, Emin Pascha, Stanley und Livingstone beflügeln die Phantasie.Entlang des Weges: Kilimanjaro, Mount Meru, die...
Published by detlefpalm 30 May 2019, 09h22 (Photos:8)