Kamm 2122 m 6960 ft.


Peak in 8 hike reports, 24 photo(s). Last visited :
12 Jul 21

Geo-Tags: CH-GR


Photos (24)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Rätikon   T5 I  
12 Jul 21
Glegghorn Ostgrat
Am Vortag war ich über den Ostgrat auf den Freschluakopf gestiegen und weiter über den Grat zum Zaluandakopf gewandert, heute sollte es zum Abschluss auf's Glegghorn gehen, mit der Überschreitung des Kamms als Auftakt. Ich machte mich also auf nach Malans, belgeleitet von Skes "Insolubilia", um von dort aus mit der Älplibahn...
Published by Nik Brückner 14 December 2021, 13h16 (Photos:75)
Prättigau   T4+ WT2  
14 Dec 15
nicht der schnellste Weg von Landquart nach Maienfeld
wenns für skitouren zuwenig schnee hat kommen die schneeschuhe zum zug. bis auf 1800 m hats beinahe keinen schnee, doch danach leisten die schneeschuhe auf der nordseite gute dienste. den äbigrat erreichen wir durch die südseite östlich des punktes 2000. hier über den grat bis zum p. 2000 T4+ für die überscheitung...
Published by le spécialiste 24 December 2015, 20h49 (Photos:10)
Prättigau   T3  
13 Aug 15
Falknis 2562m ab Malans mit der Älplibahn
Gestartet sind wir von der Bergstation der Älplibahn Richtung Jeninser Mittelsäss wo es weiter zur Maienfelder Vorderalp geht. Mehrheitlich läuft man immer auf ungeteerten Fahrstrassen. Von hier geht nach Norden aufwärts bis auf die Kuppe 2030 m weiter auf der Fahrstrasse von wo es entlang der Ostflanke des Glegghornes...
Published by 2Cool4You 14 August 2015, 11h06 (Photos:17)
Prättigau   T2  
9 Sep 14
Die Fläscher Seelein, ein magischer Ort
Endlich, nach längerer Beinbruchpause, wieder unterwegs, wenn auch noch in gemässigtem Tempo. CampoTencia wird viel Zeit zum Fotografieren bleiben, denn für die Aufstiege fehlt mir noch der Schnauf und die Abstiege laufen noch nicht ganz rund. Wir lassen uns von der Älplibahn auf 1800m hinauftragen. Die Hin- und Rückfahrt...
Published by Krokus 10 September 2014, 22h50 (Photos:45 | Comments:2 | Geodata:1)
Prättigau   T5  
14 May 11
Bündner Herrschaft-Trilogie plus: Falknis-Schwarzhorn-Glegghorn-Kamm-Vilan
Das Dreigestirn Falknis-Schwarzhorn-Glegghorn dominiert die Bündner Herrschaft - fährt man mit dem Zug oder dem Auto durch´s Rheintal, ist das in gewaltigen Felswänden und Steilflanken abfallende Bergmassivkaum zu übersehen. Als südlicher Eckpfeiler schliesst der Vilan die Bergkette ab, wie die vorgenannten Gipfel erlaubt...
Published by marmotta 14 May 2011, 23h39 (Photos:42 | Comments:1)
Prättigau   T5  
14 May 11
Falknis, Schwarzhorn, Glegghorn, Vilan
Von Gipfel zu Gipfel, stets die Wetterentwicklung im Auge! Die ursprüngliche Idee zur Tour entstand hier. Genau am geplanten Wochenende zwingen uns die angesagten und nach der langen Trockenphase eigentlich nötigen Niederschläge zur flexiblen Planung. Irgendwann im Laufe des Nachmittags ist starker Regen oder Schneefall...
Published by KraxelDani 19 June 2011, 22h52 (Photos:53)
Prättigau   T3  
10 Sep 10
Berglauf "Rund um den Vilan"
Will man sich auf die "grossen" Bergläufe in den Alpen vorbereiten, so ist es sicher kein Fehler, sich im Training malden dort geforderten Aufstiegshöhenmetern anzunähern.Da aber in meiner Heimatregion ein ununterbrochener Aufstieg über 1500 Höhenmeter und mehr (und das möglichst noch auf...
Published by marmotta 11 September 2010, 01h13 (Photos:15 | Comments:1)
Prättigau   WT2  
16 Dec 09
Kamm up! - Schneeschuh-Materialtest in den Maienfelder Alpen
Der "Kamm" ist eigentlich kein eigenständiger Gipfel, sondern bezeichnet einen ganzen Höhenzug in den Maienfelder Alpen, den man überquert, wenn man von der Jeninser Alp auf der Alpstrasse zur Fläscher Alp läuft. Landläufig wird auch der Sattel (P. 2030), über...
Published by marmotta 16 December 2009, 21h32 (Photos:26)