COVID-19: Current situation

Großer Ifinger / Monte Ivigna 2581 m 8466 ft.


Peak in 8 hike reports, 86 photo(s). Last visited :
18 Jul 20

Geo-Tags: I


Photos (86)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Trentino-South Tirol   T6 II  
18 Jul 20
Lange Hochgebirgstour auf Berge über dem Sagbachtal und zu den Ilfingern (Sarntaler Alpen)
Nachdem ich vom Parkplatz ins Sagbachtal hineingewandert war, verließ ich hinter der Kaserwiesalm den Steig u. stieg zunächst südostwärts einen Grashang auf, um dann in nordöstlicher Richtung im grasbewachsenen Gelände dem Ebenberg zuzustreben . Nach kurzer Gipfelrast ging ich entlang der Hänge zurück u. querte den Hang...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 July 2020, 16h16 (Photos:29)
Trentino-South Tirol   T3 AD-  
31 Aug 17
Großer und kleiner Ifinger über Heini Holzer Klettersteig
Seit langer Zeit auf meiner Liste, sollte es heute zum großen Ifinger gehen. Seit etwa einem Jahr gibt es als Alternative zum Wirtschaftsweg-Hatscher über die Kuhleitenhütte auch einen Aufstieg über den neu angelegten Heini Holzer Klettersteig, welcher direkt durch die Südwest-Flanke des kleinen Ifinger steil aufwärts...
Published by mp2012 12 June 2018, 07h31 (Photos:31 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T4 II PD  
8 Aug 17
Großer Ifinger (2581 m) und Verdinser Plattenspitze (2680 m) - Ungleiche Zwillinge von Meran 2000
Von der Hohen Reisch aus gesehen wirken sie wie Zwillinge, die ersten richtig hohen Erhebungen im Westkamm der Sarntaler Alpen, sie erheben sich kühn über die Wiesen von Meran 2000 und bilden aus fast allen Blickwinkeln markante, eindrucksvolle Spitzen: Großer Ifinger (2581 m) und Verdinser Plattenspitze (2680 m). Aber so...
Published by DiAmanditi 9 May 2018, 22h38 (Photos:65)
Trentino-South Tirol   T4 I PD  
29 Aug 16
Italien Teil 1: Ifinger (2581m) - Hausberg von Meran
Der Ifinger ist der Hausberg der wunderschönen Stadt Meran, die die erste Station unserer mehrtägigen Italienreise war. Einen sehr guten Tourenbericht gibt es bereits von Tefhieroderalpsteinhier, daher möchte ich nur auf ein paar Kleinigkeiten eingehen: Die Wanderung ist durch die Auffahrt mit der Seilbahn eine schöne...
Published by Erdinger 5 September 2016, 20h53 (Photos:23)
Trentino-South Tirol   T4 II  
19 Sep 15
Großer (2581m) und Kleiner Ifinger (2554m), Sarntaler Alpen
Den Ifinger haben wir bei vielen Wanderungen rund um Meran schon bewundern können, heute wollten wir ihn nun auch mal besuchen. Dabei hilft die (teure) Gondel den Waldgürtel schnell zu überwinden und die Höhenmeter stark zu reduzieren. Natürlich hat es fast immer einen faden Beigeschmack, in einem Skigebiet zu wandern, das...
Published by Tef 30 November 2015, 20h58 (Photos:34 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T5 II PD  
27 May 15
Großer Ifinger (2581m) und Erkundung der Plattenspitzen
Der Große Ifinger ist mindestens im späten Frühjahr das lohnendste Gipfelziel um Meran. Mit seinen gut 2500 Metern Höhe bietet er eine Top Aussicht in die Dolomiten, die Ortlergruppe und die Ötztaler Alpen und bei dem kleinen Klettersteig am Ende darf auch noch etwas Hand angelegt werden. Die Nachbargipfel sind die...
Published by AIi 30 May 2015, 10h50 (Photos:45 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T5- II  
11 Jun 13
Großer Ifinger (2581 m) mit spannendem Finale
Schwierigkeitsgrad „nur für Geübte“ und „Schwindelfreiheit und absolute Trittsicherheit erforderlich“ stand in einem Kompass Wanderbüchlein, das in unserer Pension herumlag. Die Rede ist dabei vom „Großen Ifinger“, mit 2581 m ein Hausberg nordöstlich des Talkessels von Meran. Dass uns keine Promenade, wie am Ufer...
Published by alpstein 15 June 2013, 15h23 (Photos:32 | Comments:8)
Trentino-South Tirol   T4 II PD+  
25 Oct 93
Auf die beiden Ifinger!
Der 2581 Meter hohe Große Ifinger/Monte Ivigna ist einer der Hausberge von Meran. Schon lange hatten wir ihn und die benachbarte Plattenspitze als schönes Paar vom Tal aus bewundert, nun beschlossen wir, dort mal hinaufzusteigen. Lange her.... Damals war - oh je - ELP's "Black Moon" ein Favorit. Herrje. Aber trotzdem...
Published by Nik Brückner 14 April 2019, 20h50 (Photos:15)