COVID-19: Current situation

Glaserhorn 3127 m 10257 ft.


Peak in 5 hike reports, 92 photo(s). Last visited :
31 Jul 20

Geo-Tags: CH-GR, CH-SG


Photos (92)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Surselva   T5- I F  
31 Jul 20
Glaserhorn (3127 m) - bike & hike ab Fidaz
Das Glaserhorn (3127 m) ist ist ein relativ unbekannter Gipfel nordwestlich vom Ringelspitz. Der Aufstieg ist lang, steinig und anstrengend, aber die Aussicht vom Gipfel ist grandios. Vor einem Jahr hat Rambo96 ein Gipfelbuch deponiert, vielen Dank dafür! Mit meinem heutigen Eintrag sind es jetzt insgesamt vier Einträge in...
Published by Roald 1 August 2020, 11h31 (Photos:28 | Comments:2 | Geodata:1)
Terra Incognita   T5+ II  
11 Aug 19
Glaserhorn (3127m)
Auf meiner To-do-Listestand schon lange das Glaserhorn. Anhand der vorhandenen Berichte lässt sich vermuten dass dieser Berg nur sehr selten bestiegen wird.Zwei Tage zuvor spenglerte ichselber ein Buchbehälter und kaufte ein Buch um es auf dem Gipfel zu deponiere, wobei ich mir nicht sicher war ob es schon ein Gipfelbuch oben...
Published by Rambo96 1 September 2019, 14h32 (Photos:16)
Surselva   T5+  
1 Aug 17
Glaserhorn, Tristelhorn
Schon lange wollte ich auf dem von mir noch letzten unbestiegenen Gipfel der Region Flims, das Glaserhorn stehen. Am Nationalfeiertag bei schönstem Wetter lief ich von Bargis auf dem Wanderweg nach Lavadignas Miez. Dort folgte ich teilweise auf Wegspuren ins obere Val Lavadignas. Auf ca. 2400m überquerte ich den Turnigla-Bach...
Published by BeggBasel 3 August 2017, 07h33 (Photos:21)
Surselva   T6 AD+ III  
17 Jun 09
Ringelspitz (Glaserrus)
Der Ringelspitz ist bekanntlich der höchste Berg St. Gallens. Gegen Norden fällt das Ringelspitzmassiv in steilen Wänden ins Calfeisental zum Stausee. Ähnlich dem Glärnischmassiv mit dem Klöntalersee. Am hinteren Ende des Stausees liegt St. Martin eine alte Walsersiedlung. Von da führt ein...
Published by 3614adrian 18 June 2009, 12h05 (Photos:19 | Comments:2)
St.Gallen   T6 PD  
4 Sep 05
Glaserhorn - Piz Sardona
Grosse, alpine Überschreitung in absoluter Einsamkeit und wilder Umgebung! Start in der Dunkelheit beim Schräwisli. Sonnenaufgang am Fuss der Glaseregg. Über den wenig ausgeprägten Sporn einfach (T4, eine Stelle T5) auf das ehemalige Plateau unterhalb von Glaserhorn und Tristelhorn. Der W-Grat zum Glaserhorn...
Published by Delta 12 March 2006, 10h18 (Photos:8)