COVID-19: Current situation

Biderbach 2125 m 6970 ft.


Other in 5 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
8 Jul 17

Geo-Tags: CH-VS


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Mittelwallis   T3  
8 Jul 17
Chemin panoramique Grächen - Saas Fee
C'est un remake de cette sortie, en version estivale et familiale donc raccourcie. On avait annulé pour le 2ème WE consécutif la traversée glaciaire Bordier - Ulrichshorn - Mischabelhütte pour cause de météo pourrie chaque dimanche ou presque. Un peu frustrant car vu l'état des glaciers c'est sans doute pas au mois...
Published by Bertrand 11 July 2017, 14h48 (Photos:6 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
5 Aug 15
Macugnaga - Passo del Teodulo
La presente escursionefa parte del Tour Monte Rosa. A causa del maltempo ho potuto effettuare solo 4 tappe effettivedel TMR, dopodiché nella 5tappa ho abbandonato il percorso e tramite le funiviesono sceso aBreuil. Sempre per prevenire il maltempoho dovuto saltare la tappa intermedia da Europahutte a Zermatt. Sul percorso...
Published by Giaco 11 August 2015, 14h56 (Photos:75 | Comments:2 | Geodata:5)
Oberwallis   T3  
15 Aug 14
Über Pässe und Weiden 11.Teil
Ein Dessert zum Abschluss Heute Morgen haben wir es nicht eilig, zumal uns das Hotel Walliserhof mit einem sensationellen Frühstücksbuffet aufwartet. So etwas darf man doch nicht ungenutzt übergehen, oder? Diejenigen, welche vor 8:30 Uhr auschecken wollen, müssen am Vorabend bezahlen, so steht es in den Hotelunterlagen....
Published by Aemmitauer 5 September 2014, 07h11 (Photos:17)
Oberwallis   T3  
22 Jul 12
Traumhafte Höhenweg: Hannigalp - Saas Fee
Nach zwei anstrengende Vorbereitungstage war es dann endlich Zeit für eine klasse Tour! Der Höhenweg Hannigalp-Saas Fee ist gemäß vielen einer der schönsten Höhenwege in den Alpen. Im Community Small Talk habe ich auch nach Tourenvorschläge gefragt und dort hat man mir wieder diesen Höhenweg empfohlen… Ich habe mal die...
Published by KlaasP 14 August 2012, 16h53 (Photos:45 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
3 Oct 09
Der "Grächner"- Höhenweg von Saas Fee nach Grächen
Man folgt in Saas Fee der Dorfstrasse biegt rechts in Richtung Wildi-Bärenfalle um dann am Abzweig „Höhenweg“ sich links zuhalten. Zuerst über Wiesengelände dann durch lichten Wald über Bärenfalle zum Senggboden. Es war kalt an diesemwunderschönen Morgen im Herbstund die Wiesen zum Teil grau angehaucht vom Nachtfrost....
Published by passiun_ch 21 July 2012, 20h50 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)