Dolomiten Runde beim Grödner Joch


Publiziert von a1 , 8. September 2015 um 21:01.

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol
Tour Datum: 8 September 2015
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m

Vom Grödner Joch zum Cirjoch, weiter zur Forcella de Crespeina. Wunderschöne Aussicht auf das endlose steinerne Meer, das wie eine Mondlandschaft aussieht, und Richtung Geisler Spitzen. Kurz bergab und am Lech de Ciampei vorbei zur Forcellina de Ciampei.  Dort hat man tolle Einblicke zum Sassongher und die weiter entfernten Dolomitenberge. Hinunter Richtung Utia Edelweiss, dann ein kleiner Gegenanstieg zur Utia Forceles. Dort entdecken wir 2 Kletterer, die sich im oberen Teil der Sas Ciampac befinden. Deren Kommandos sind bis zu uns herunter zu hören. Von dort wieder zurück zum Grödner Joch. Wanderung mit phantastischen Ausblicken mitten in den Dolomiten.

Tourengänger: a1


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»