Piz Fess, 2880 m


Publiziert von roko Pro , 13. Oktober 2008 um 20:54.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Safiental
Tour Datum:12 August 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Signina   CH-GR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 1240 m
Abstieg: 1240 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Chur - Versam - Safien - Tenna
Unterkunftmöglichkeiten:Tenna
Kartennummer:1215

Doppelgipfel der aus dem Nordgipfel (kleiner Fess) und dem Südgipfel (böser Fess) besteht. Der Name des Gipfels kommt von der Scharte zwischen den beiden Gipfeln.
Von Tenna im Safiental gegen die oberen Hütten ansteigen, dann nach links ins Tälli halten und über Grasrücken und Felsstufen gegen Punkt 2787 hinauf auf den Schneeboden. Von dort sanft gegen den "kleinen Fess" ansteigen.

Tourengänger: roko

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
29 Aug 08
Piz Fess · Stefan66
ZS+
27 Mär 04
Piz Fess · Delta
T3
11 Sep 10
Piz Fess · Frangge
ZS+
ZS+

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Rhenus Alpinus hat gesagt: T1 - Wandern
Gesendet am 18. August 2011 um 23:18
Hallo Roko,

T1 für den Piz Fess halte für eine höchst subjektive Bewertung. ;-)
Die Schwierigkeit würde ich zwischen 2 und 3 ansiedeln.

(Mag sein, dass Du Dich bei Deiner Wanderung unterfordert gefühlt hast! ;-)

Gruß

Gregor

roko Pro hat gesagt: RE:T1 - Wandern
Gesendet am 22. August 2011 um 17:10
Hallo Gregor,
da hast du völlig recht...habe es auf 3 korrigiert.
Danke, dass du mich auf den Fehler aufmerksam gemacht hast!
Mit einem herzlichen Gruss aus Chur
Robert


Kommentar hinzufügen»