Grand Muveran 3051m


Publiziert von Cyrill Pro , 23. September 2008 um 07:46.

Region: Welt » Schweiz » Waadt » Waadtländer Alpen
Tour Datum:20 September 2008
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VD   CH-VS 
Unterkunftmöglichkeiten:Cabane Rambert

Der Grand Muveran 3051m ist ein imposantes Bergmassiv auf der Grenze Waadt / Wallis. Der Berg liegt oberhalb des Dorfes Ovronnaz 1332m das oft als Ausgangspunkt für diese Tour dient. Mit dem Auto kann man allerdings noch bis zur Alp Chamosentse 1908m fahren, so lässt sich der Grand Muveran eigentlich gut in einem Tag besteigen, als Eintagestour.

Wir wählten als Unterkunft die gediegen gelegene Cabane Rambert 2580m des SAC Diablerets und zogen die Tour etwas in die Länge, was zwischendurch auch schön ist.

Am nächsten Morgen steigt man durch die eindrückliche und exponierte Südwand des Grand Muveran hoch. Es finden sich teilweise Wegspuren, Steimännli und Markierungen als Orientierungshilfe. Man quert die steile Südwand auf manchmal schmalen Bändern, wo ein Ausrutscher absolut untersagt ist. Kletterstellen trifft man nur vereinzelt an, am Anfang am Einstieg und am Schluss am Ausstieg kurz vor dem Gipfel des Grand Muveran 3051m. Abstieg auf gleicher Route.

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers


Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»