Stockberg - jetzt mal ohne Schnee


Publiziert von joe , 28. Mai 2014 um 12:37.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:25 Mai 2014
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 2:15
Aufstieg: 850 m
Abstieg: 850 m
Kartennummer:LK 227 APPENZELL

Im Winter ist der Stockberg eine beliebte Skitour. Jetzt wollte ich einmal ohne Schnee den Gipfel erreichen.


Route:

Unser Startpunkt liegt auf 996 Meter über Meer. Dort wo die asphaltierte Strasse in einen Forstweg über geht, laufen wir los. Schnell erreicht man Schloo und Rittboden bei Oberstofel. Hier biegen wir links ab und es geht zunächst entlang den gelben Markierung steil hinauf nach Josenhüttli. Weglos und im direktem Aufstieg erreichen wir Stockneregg. Hier legen wir eine kurze Pause ein. Das Wetter ist noch gut. Bereits kündigen sich Wolken an. Es bleibt trocken. Weiter geht es steil dem Grat hinauf zum Stockberg. Das Wetter hält, aber Wolken hüllen den Gipfel ein, sodass wir wenig Aussicht geniessen können.

Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute. Alternativ kann ab Stockneregg über Beerenwiti zu P.1032 abgestiegen werden.


Fazit:

Der Stockberg ist auch im Frühling ein Besuch wert.





Tourengänger: joe


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»