Plattkofelhütte


Publiziert von hgu , 15. Juli 2012 um 17:25.

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol
Tour Datum: 5 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Strecke:16,5 km
Kartennummer:Tabacco 05, Val Gardena

Plattkofel - nebelverhangen ohne Reiz!

Wir parken neben dem Sessellift in Mot de Pana und wandern hinauf über Weg 30, dann mit dem s.g. Santnerweg Nr. 525  mit herrlichem Blick in die Langkofelscharte und zur Langkofelhütte. Kurz nach der Weggabelung 527 A und unserem Abzweig in den sperrlichen Wald beginnt es erstmals seit unserem Aufenthalt zu regnen. Wir warten im Schutze der Bäume und laufen dann wenig später wieder über den Weg 527 bis zur Plattkofelhütte.

Da der Gipfel im Nebel hängt und die Wetterprognose unbeständig ist, verzichten wir auf den "Sasso Platto" und steigen über die Murmeltierhütte und die Wege Nr. 9a, 531 sowie 30 zurück zum Auto.
 
Der Dolomitenurlaub hat damit seine Abschlusswanderung gefunden!

Tourengänger: hgu


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»