Gantrisch 2175m


Publiziert von Cyrill Pro , 11. Januar 2008 um 19:17.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Voralpen
Tour Datum:11 Januar 2008
Ski Schwierigkeit: ZS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 950 m
Strecke:Untere Gantrischhütte - Westcouloir - Gantrisch - Morgetepass - Bürglen - Nordostflanke - Gurnigelpass
Kartennummer:253S Gantrisch

Geplant war eine Skitour auf den Bürglen doch in der Euphorie und der Verlockung des prächtigen Gantrisch nicht widerstehen zu können, erweiterten wir unser Ziel. Übermütig wählten wir auch noch das steile Westcouloir zum Gantrisch-Südwestgrat hoch…Das Teil war wirklich steil 40Grad+

Start mit Ski bei der Unteren Gantrischhütte 1510m. Hoch zur Oberen Gantrischhütte1619m und zur Chummlihütte 1792m. Nun dem Sommerweg entlang, die Westflanke/Westcouloir auf den Südgrat des Gantrisch mit Ski hochgestiegen. Diese Sommerroute war so steil und glasig-gefroren, dass wir oben die Ski abzogen und das letzte Stück zu Fuss weiter gingen. Der Südgrat des Gantrisch fordert nochmals volle Aufmerksamkeit, zumal er oben noch recht ausgesetzt ist. Herrliche Rundsicht auf die umliegenden Gipfel. Abfahrt und gleich weiter auf den Buerglen 2165m

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers

Tourengänger: Cyrill , Tanja , #Tom

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
11 Jan 08
Bürglen 2165m · Cyrill

Kommentar hinzufügen»