Tannhorn - Überschreitung


Publiziert von Lugges , 14. August 2007 um 03:37.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Oberhasli
Tour Datum:20 Juli 2007
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Brienzergrat   CH-BE   CH-LU 
Strecke:Planalp - Wannenpass - Tannhorn - Ällgäu Lücke - Oberried
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit ÖV oder PW nach Brienz. Anschliessend mit der Dampfbahn bis Planalp
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Oberried. Erreichbar mir der Bahn oder dem Privatfahrzeug.
Unterkunftmöglichkeiten:Brienz, Planalp, Oberried

Vom Wannenpass übers Tannhorn in die Ällgäuer Lücke

Mit der Brienzer Rothorn Bahn bis Planalp. Anschliessend unschwer auf den Wannenpass. Nebelbildung am Gipfel des Tannhorns, was aber nur sichttechnisch ein Problem darstellte. Weiter über Balmi nach P. 2096 an die Schlüsselstelle des Tannhornostgrat. Über eine Steilstufe hinauf und weiter dem sehr exponierten Grat zum Gipfelkreuz folgen (T5). Abstieg über das Ällgäuhorn in die Ällgäu Lücke (T4). Danach auf dem Bergweg nach Oberried absteigen.


Tourengänger: Lugges

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5
22 Jul 12
Tannhorn (2221m) · burrito
T5-
T5
T5
22 Sep 08
Brienzergrat · Cassenoix
T5 II
18 Aug 08
Brienzergrat · Aendu

Kommentar hinzufügen»