PET-Sammlung auf dem Grossen Mythen


Publiziert von Yak Pro , 31. Oktober 2010 um 13:32.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:31 Oktober 2010
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   Alptaler Berge 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Strecke:Von Brunni via Holzegg auf den Grossen Mythen
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PW via Einsiedeln nach Brunni, Parkplatz bei der Talstation der Gondelbahn
Kartennummer:1152 Ibergeregg (1:25'000)

Heute ging ich, so quasi zum Saisonschluss, nochmals auf den Grossen Mythen. Der Weg ist bis zum Bändli trotz einiger Schneefelder noch recht gut begehbar, oberhalb des Bändlis ist der Weg schneebedeckt, der Schnee ist am frühen Morgen hart gefrohren und darum mit Vorsicht zu begehen. Im Aufstieg bemerkte ich, dass sehr viele PET-FLaschen auf und neben dem Weg lagen. Kurz unterhalb des Steinbänklis fand ich dann einen offenen, beinahe leeren PET-Sammelsack. Nun war mir klar, woher diese Sachen stammten.

Als ich auf dem Gipfel eintraf, sah ich dort auch schon eine zweiten Sack auf dem Weg liegen. Ein dritter Sack lag unmittelbar beim Restaurant. Offensichtlich waren die Säcke durch den starken Föhn  weggeblasen worden. Ich deponierte die beiden vollen Säcke beim Häuschen neben der Heli-Landeplattform, wo sie vor dem Föhn in Sicherheit sind.

Zusammen mit einem weiteren Mythen-Besteiger sammelte ich während des Abstiegs die auf der ganzen Aufstiegsroute verstreuten PET-Flaschen ein. Wir deponierten unseren "Fund" anschliessend bei der Bergstation der Seilbahn Brunni - Holzegg.

Mal sehen, ob im nächsten Frühling ein Gratis-Tee im Restaurant auf dem grossen Mythen drinn liegt.....

Tourengänger: Yak


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
23 Mai 10
Beide Mythen · haro63
T5 II
T3
T5 II
16 Aug 13
Grosser Mythen 1898m · Bergmuzz
T5 II

Kommentar hinzufügen»