Diethelm, 2093m


Publiziert von Baldy und Conny Pro , 5. Oktober 2010 um 17:37.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 5 November 2006
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Östliche Sihltaler Alpen 
Aufstieg: 1150 m
Abstieg: 1150 m
Strecke:Ochsenboden-Steinhüttli-Obergross-P.2038-Gipfel-P.1942-P.1588-P.1368-Wysstannenplangg-P.940-Ochsenboden
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW via Wägitalersee zum Golfplatz beim Ochsenboden
Kartennummer:Swiss Map

Die ersten 400Hm sind angenehm auf guter Forststrasse durch den Wald bei der Stafenwand bis zum P.1300. Danach wechselt die Strasse zum Wanderweg. Vorbei an Schärmen zu Obergross. Die Pfade führen vielfachh über Wiesenhänge. Bei Obergross öffnet sich dann das ganze Panorama. Einzig die Wolken trüben den Ausblick. Schon bald stehen wir am Fusse des Aufschwungs mit der Kette. Diese benutzen wir heute sehr gerne ist doch alles feucht und rutschig. Einmal oben überschreitet man noch einen schönen Grat, entweder direkt auf der Schneide oder etwas unterhalb auf spuren zum Gipfelkreuz.

Wieder retour bei P.2038 steigen wir via Alp Fluebrig, Fläschlihöchi durch den Wald von Wisstannenplangg ab. Noch nie sind wir durch solch einen Matsch gewandert wie bei diesem Abstieg. Wir sahen aus wie...........Nein, schlimmer.

Kurz nach dem Eindunkeln erreichen wir P.940 und wir spazieren in der Finsternis zum Parkplatz Ochsenboden.


Tourengänger: Baldy und Conny


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6 II
29 Nov 11
Fluebrig + · tricky
T3+
T4
28 Mai 11
Fluebrig: Diethelm und Turner · xaendi
T6 III
13 Sep 11
Top of Sihltal · tricky
T6 III
29 Jun 18
Versteckte Wege beim Fluebrig · tricky

Kommentar hinzufügen»