Kistenpass mit Kistenstöckli


Publiziert von Rophaien , 12. September 2010 um 20:29.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum: 7 September 2004
Wandern Schwierigkeit: T4+ - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   CH-GR   Bifertengruppe   Hausstockgruppe 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 928 m
Abstieg: 1526 m
Strecke:Muttseehütte-Kistenpass-Kistenstöckli-Bifertenhütte-Grasband-Rubi Sura-Frisal
Kartennummer:1193

Weitere Angaben:
Distanz: 13.7 Km. / Maximale Höhe: 2742 m. / Minimale Höhe: 1624 m. / Leistungskilometer: 29.08.



Charakterisierung:
Bergwanderung mit schwieriger Routenführung (nur Kenner).

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Beschrieb:
R 630 (T3).
Alles dem Weg nach und über die Felsen zum Gipfel.
Weiter Planmässig zur Bifertenhütte und den Abstieg über Faschas gesucht. Zuerst nur Abstieg über eine Rippe bis auf ein Band, das mich auf den Wanderweg ins Tal der Flem und auf die Alp Frisal brachte.



Spezifisches:
Alleingang.

Tourengänger: Rophaien

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»