Grosser Mythen (1899 m) im Nebelmeer


Publiziert von alpinos , 15. August 2010 um 18:09.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:14 August 2010
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   Nördliche Muotataler Alpen   Alptaler Berge 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Strecke:Ibergeregg Passhöhe - Zwäcken - Stäglerenegg - Holzegg - Grosser Mythen - u.z.
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PKW bis Passhöhe Ibergeregg; Parkplätze beim Hotel oder kurz unterhalb der Passhöhe in Richtung Schwyz.

Gemütliche Wanderung auf den Schwyzer Aussichtsberg mit Herbstgefühl
[Tour Robert mit monigau ]

Von der Passhöhe Ibergeregg (1406 m) wanderten wir - abwechselnd im Nebel und in wunderbarem Sonnenschein - hinüber zum Holzegg (1405). Dann stiegen wir den "Kettenweg" hinauf auf den Grossen Mythen (1899 m). Nebel und Wolken boten eine interessante Kulisse und vermittelten einen fast schon herbstlichen Eindruck. Am Gipfel konnten wir in Ruhe noch einige Zeit das wunderbare Panorama genießen, bevor uns das Wolkenmeer verschluckte. Nur unseren Proviant mussten wir vor den gefräsigen Alpendohlen in Sicherheit bringen. Abstieg auf der gleichen Route, dann aber in dichtem Nebel.

Tourengänger: alpinos, monigau


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3

Kommentar hinzufügen»