Hahnensee per MTB


Publiziert von Anda , 20. September 2009 um 12:09.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:12 September 2009
Mountainbike Schwierigkeit: S - Fahrtechnisch schwere Tour
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 3:15
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 500 m
Strecke:St. Moritz - Surlej - Hahnensee - St. Moritz Bad - Stazersee - St. Moritz Dorf

Der Hahnensee oberhalb St. Moritz und Surlej ist immer einen Ausflug wert, dieses Mal wagten wir uns mit den Bikes hinauf, was zu einer netten Bike&Hike-Nachmittagstour führte.

Route:
Von St. Moritz Bad (1769m) via Lej March nach Surlej (1867m). Oberhalb der Seilbahnstation zweigt der Wanderweg (Forstweg) links ab und steigt von dort stetig an. Nach einiger Zeit folgten wir dem Wanderweg (Bergweg) zum Hahnensee hinauf, was für uns hiess, die Bikes zu tragen (ca. S3 gemäss Singletrailskala). Der Weg verläuft steinig und in engen Kurven hoch. Das letzte Teilstück vor dem Hahnensee (Lej dals Chöds) (2153m) war dann flacher und somit wieder fahrbar. Beim See genossen wir die herrliche Herbststimmung. Leider fing es oben an zu regnen, die ersten 200 Höhenmeter abwärts waren darum für uns definitiv nicht mehr fahrbar, da schlipfrig und dies bei einer Singletrailschwierigkeit von S3. Der Weg ist auf diesem Teilstück sehr steinig und steil. Weiter unten, zu Beginn des Geröllfeldes, war der Trail für unser Können wieder fahrbar (S2). Wir querten auf dem Höhenweg und zweigten bei der zweiten Verzweigung nach St. Moritz Bad hinunter ab, was uns einen herrlichen Singletrail durch den Arven- und Fichtenwald bescherte (S2). Anschliessend fuhren wir noch etwas kreuz und quer durch den Stazerwald (S0), bis uns der Hunger plagte.

Verhältnisse:
Dreimal regnete es leicht, was uns für die Abfahrt ab Hahnensee technisch die Schwierigkeit noch einmal erhöhte. Ansonsten super Verhältnisse und schöne Trails, auf denen ich meine Fahrtechnik auf die Probe stellen konnte... ;)

Zeit:
Wir waren 3h 15min unterwegs.




Tourengänger: Anda

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Kommentar hinzufügen»