Blinnenhorn 3374m


Publiziert von Cyrill Pro , 15. November 2005 um 12:02.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum: 2 Oktober 2004
Hochtouren Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS   I   Gruppo Grieshorn   CH-TI 
Aufstieg: 1000 m
Strecke:Nufenenpass - Griessee - Griespass - Griesgletscher - Blinnenhorn - Nufenenpass

Das Blinnenhorn erhebt sich als höchster Gipfel am Nufenenpass. Er ist der südöstliche Eckpfeiler vom Wallis. Er ist ferner ein Grenzberg Schweiz Italien und heisst daher auf italienisch Corno Cieco. Das von weitem sichtbare, gleissende Firnplateau ist unvergleichlich, höchstens ähnlich mit demjenigen des Basodino. Ein grosses und markantes Firnplateau.

Start am Nufenenpass 2498m, beim Griessee und weiter zum Griespass 2479m. Bis auf den Griespass hat es ein Wanderweg. Dann auf den langgezogenen (ca. 6km) Griesgletscher, der einige heimtückische Spalten hat, auf das Blinnenhorn 3374m. Der Gipfel wird am Schluss über die Westflanke bestiegen, die im Sommer eine Schutthalde ist, mit Wegspuren.

Weiterer Bericht und Fotos zum Blinnenhorn auf:
www.summitpost.org/Blinnenhorn


Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers

Tourengänger: Cyrill

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»