Grosse Scheidegg auf das Faulhorn


Publiziert von teisenkopf , 25. August 2009 um 14:32.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum: 3 August 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 780 m
Abstieg: 100 m
Unterkunftmöglichkeiten:Berghotel Faulhorn
Kartennummer:254 T Interlaken

Wanderferien – Tag 9 – dies sollte eigentlich ein Tag mit traumhaften
Aussichten werden, dieser Abschnitt bis zur Schynige Platte soll ein
wahrer Tourenleckerbissen sein, nächstes mal vielleicht, diese
Wanderung will ich unbedingt noch mal als Tagestour wiederholen.


Eine alpine Wanderung Wolken und Dauerregen, nun auch das kann passieren.
Aber ich kann ja die noch aktuelleren Bilder von Hikr  steinadler studieren...
– seine Tour bestärkt mich im Wunsch diesen Abschnitt noch einmal unter
die Füsse zu nehmen.

Wir starteten nach einem guten Frühstück von der Grossen Scheidegg,
und liefen die klassische Route über die Grindel-Oberläger Richtung First.
Eine kurze Wartepause und ein Ovo, aber der Regen wollte nicht nachlassen
also weiter zum Bachsee, und von dort hoch zum Gassenboden und weiter bis
zum Ziel. Alles bei starkem Regen, der noch heftiger wurde aber derweils sassen
wir dann schon bei einer warmen Schoki im Faulhorn. Dort fürchtete man schon
um die weitere Versorgung mit Proviant, das Berghotel wird scheinbar nur aus
der Luft versorgt und der Helikopter kann bei diesem Wetter nicht liefern.

Ab jetzt sollte das Wetter wieder besser und besser werden....

Tourengänger: teisenkopf

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
T2
22 Aug 12
Faulhorn 2680m · Gismu
T2
T3
T2
31 Jul 10
Faulhorn 2681m · pizflora

Kommentar hinzufügen»