Überschreitung der Hinteren Gräte im Sihltal


Publiziert von Delta Pro , 17. Oktober 2006 um 07:46.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:14 Oktober 2006
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Östliche Sihltaler Alpen 
Zeitbedarf: 6:30
Aufstieg: 1380 m
Abstieg: 1380 m

Unvergessliche Überschreitungstour der Hinteren Gräte im Sihltal - das Wolkenspiel ist eindrücklich und die Glorien sind überall!

Von Gribschli im Nebel auf den Lauiberg. Genau auf dem Gipfel lichtet er sich! Wunderbarer Nebel-Wasserfall und endlose Aussicht! Ausgesetzter auf den Mieserenstock, immer mit Tiefblick auf das Nebelmeer und begleitet von den seltenen Lichteffekten der Glorie.
Weiter über Höch Hund (Gipfelbuchkontrolle: 12 Einträge im 2006) und ausgesetzt über die immer wieder eindrücklichen Chläbdächer.

Tourengänger: Delta, sglider

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»