Flanke Gamsberg


Publiziert von dani_ , 29. Mai 2009 um 17:56.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:24 Mai 2009
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alvier Gruppe   CH-SG 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1150 m
Abstieg: 1150 m
Strecke:Voralp - Unterlänggli - Oberlänggli - Flanke Gamsberg - Oberlänggli - Unterlänggli - Voralp
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Strasse Grabs - Voralp
Kartennummer:2598 Werdenberg - Alvier

Nach der supercoolen Tour vom Vortag (siehe Bericht) wollte ich gerne nochmal auf der Alternativroute hoch auf den Gamsberg. Habe einen Freund überredet, mitzukommen. Start um 14:15 im Wald bei Voralp (Guferen). Auf dem Wanderweg nach Unterlänggli und Oberlänggli. Bei Oberlänggli rechts ab Richtung Gamsberg. Auf einer Wiese die Sonne genossen. Weiter ins Schneefeld Richtung Sattel Gamsberg-Sichli. Ich wollte wieder vor dem Eisenbahngleis rechts hoch. Habe allerdings die Route vom Vortag verpasst! Meine Rutschspur habe ich noch gesehen, wir sind aber dann zu weit nördlich, also zu früh in die Flanke eingestiegen. Ich dachte noch, dass das gestern aber viel einfacher war. Wir haben uns ca 40 Minuten in der Wand gequält. Ich bin sehr froh, dass da keinem von uns etwas passiert ist. Der Gamsberg ist schon ein herausfordender Berg. Wir sind dann ohne Grat und ohne Gipfel wieder abgestiegen. Hei. Na, das Hinuterrutschen im Schnee war wie am Vortag klasse. Wir sind wieder recht zügig über Oberlänggli nach Unterlänggli. Dort Flaschen aufgefüllt und getrunken. Weiter Richtung Voralp. Im Kurhaus Voralp noch eingekehrt.

Tourengänger: dani_

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5
13 Jun 09
Gamsberg · dani_
T5+ WS-
6 Sep 08
Gamsberg 2385m · Cyrill
T5 II
T5 I
T5 I

Kommentar hinzufügen»