Roggenstock (1778m)


Publiziert von Pasci Pro , 25. Mai 2009 um 20:37.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:23 Mai 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Nördliche Muotataler Alpen 
Zeitbedarf: 3:15
Aufstieg: 690 m
Abstieg: 690 m
Strecke:Oberiberg, Schwändi, Stafel, Pt.1484, Roggenstock, Ob.Roggen, Roggenegg, Pt.1454, Pt.1360, Pt.1298, Schwändi, Oberiberg

Unseren PW haben wir bei der Kirche/Kapelle/Friedhof in Oberiberg parkiert und sind den Wegweisern folgend auf der Asphaltstrasse bis Grossweid aufgestiegen. Dort geht es nach links weg und über schmale Wege und offene Wiesen bis in den Sattel zwischen Roggenstock und Farenstöckli. (T2, 1h, ausreichend markiert)

Der Gipfelzustieg erfolgt über einen breiten Grad der nur an ganz wenigen Stellen minimal ausgesetzt ist. Auf dem Gipfel erwartet uns unmengen von fliegendem Ungeziefer und wir verziehen uns sofort wieder. Abstieg zum Satten auf dem gleichen Weg. (T2, 15min).

Abstieg auf bestens markierten Wegen via Ob. Roggen zur Roggenegg wo wir das erste mal andere Wanderer und Biker treffen. Die Roggenegg sieht nach einem gemütlichen Beizli aus. Wir spazieren aber weiter via Taubenmoos und Schwändi zurück nach Oberiberg, leider wieder ein längeres Stück auf Asphalt.

Alles in allem eine schöne und kurz Halbtages-Frühlingstour. Leider ist der Anfang und der Schluss ziemlich lange auf Teer.




 


Tourengänger: Pasci, Gismu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
6 Mär 15
Roggenstock · tricky
WS+
S
T2 WS+
18 Dez 10
Roggenstock 1777,8m · Sputnik
WS+
28 Feb 10
Roggenstock · Solanum

Kommentar hinzufügen»