Speicher


Publiziert von Leopold , 28. April 2009 um 13:14.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:19 April 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 250 m
Strecke:Parkplatz Schwägalp - Speicher (1520 m) - Chrätzerli - Parkplatz Schwägalp
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PKW zum Parkplatz Schwägalp

Wieder eine kurze Tour, um noch mehr Einblick in das Säntismassiv zu bekommen. Eigentlich hatte ich gedacht, dass der Schnee schon grossteils verschwunden sein sollte. Aber auf dem Schwägalppass angekommen, stellte sich das anders dar. Anfangs gings eben durch den Wald, teilweise auch bergab, dann über eine freie Fläche und wieder durch den Wald, deutlich ansteigend auf den Gipfel des Speichers (Spicher). Sehr gute Sicht - kann diese Tour nur allen empfehlen, die sich über die "kleineren" Berge an der Westseite des Säntis orientieren wollen. Der Blick reicht vom Kronberg zum Hohen Kasten, zum Säntis, Lütispitz, Stockberg, Hinterfallenchopf bis zur Hochalm und dem Hundwiler Höhi. Abgestiegen bin ich zum Berghaus Chrätzerli von wo es dann wieder etwas ansteigend zurück zur Passhöhe Schwägalp ging.
Fazit: Eine äusserst lohnende Vormittagstour. An diesem Sonntag war ich der einzige Wanderer.

Tourengänger: Leopold

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WT4
28 Mär 09
Spicher 1520m · Cyrill
WT2
10 Feb 08
Schneeschutour Spicher (1520m) · Alpin_Rise
WT2
20 Mär 11
Spicher 1520m · milan
T2
T2
17 Mai 09
Ofenloch und Spicher · Chääli

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Gelöschter Kommentar

Leopold hat gesagt: RE: Tourenbeschrieb
Gesendet am 1. Mai 2009 um 11:03
Halls S&A - danke für Eure Hilfe; jetzt
funktioniert es mit der Beschreibung!
Gruss, Leopold


Kommentar hinzufügen»