Vrenenchelen P. 2223 (Wildhuser Schafberg)


Publiziert von 3614adrian , 16. März 2009 um 18:19.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:16 März 2009
Ski Schwierigkeit: S
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-SG 
Aufstieg: 1150 m
Abstieg: 1150 m
Strecke:Laui-Alpli-Thurwis-Horen-Plangg-Nassberg-Vrenenchelen-P.2223
Kartennummer:1115

Lange konnte ich nicht warten, bis ich diese Tour (angeregt durch die Diskussion bei Deltas Schafbergtour) in Angriff nahm. Hat sich gelohnt! Wir trafen heute super Verhältnisse an. In der Chälen schöner Pulver, weiter unten wenig Pulver auf harter Unterlage. Ein eindrückliche Tour.

Kurz vor 7 Uhr oberhalb Unterwasser in Chüeboden gestartet. Strasse ab hier wegen Lawinengefahr (?) gesperrt, so dass wir zu Fuss bis Laui laufen. Entgenen dem Wetterbericht war es klar und kalt, gute Abstrahlung. Ab hier mit Skiern auf der Strasse nach Thurwies, dann rechts hoch und über einen steilen Hang zu einer steilen Rampe rechts oberhalb eines breiten Couloirs. Durch ein Mulde nach rechts auf den Kamm oberhalb der Alp Horen. Von hier bald zu Fuss schräg links haltend die steile Traverse von Plangg in gutem Trittschnee mit Pickel überwunden. Das letzte Stück entlang Tierspuren zwichen Tannen und Wurzeln durch.
Wir erreichen den flachen Teil der Vrenenchelen. Es liegt 10-20cm Pulverschnee auf harter Unterlage. Bald sind Spitzkehren angesagt. Nach etwa zwanzig erreichen wir den kleinen Sattel und biegen links die wenigen Meter zum "Gipfel" P.2223 ab. Alles noch im Schatten. Eindrücklicher Blick zum Säntis.
Abfahrt in schönem Pulverschnee durch die Chälen. Im unteren Teil kratzt die harte Unterlage unter den Skiern, doch immer noch schön zum fahren. Es folgt die Traverse bei Plangg (wieder zu Fuss). Nochmals schöne Hänge bis Thurwis.


Tourengänger: Delta, 3614adrian

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

S
16 Mär 09
Vrenenchelen Pt. 2223 · Delta

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

marmotta hat gesagt:
Gesendet am 16. März 2009 um 18:35
Gratulation!

Du setzt ja wirklich ein Highlight nach dem anderen in meiner Lieblingsregion. Und wieder so eindrückliche Fotos! Bin gespannt, was noch alles kommt!!

Gruess

Michael

Berglurch hat gesagt: sensationelle Tour
Gesendet am 16. März 2009 um 20:11
Gratuliere!


Kommentar hinzufügen»