Ober Habchegg 1'407m


Publiziert von saebu , 1. März 2009 um 22:20.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Emmental
Tour Datum:25 Februar 2009
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 665 m
Strecke:Bumbach-Grossbuembach-Habchegg
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit dem Auto/Postauto bis nach Bumbach, Bödeli
Kartennummer:1188 Eggiwil, 1189 Sörenberg

Bei diesen schneereichen und heiklen Lawinenverhältnissen entschliessen wir uns zu einer sonnigen Emmentaler Hoger Tour.
 
Bei der Postautohaltestelle Bumbach, Bödeli 937m beginnen wir mit der anstrengenden Spurarbeit durch diese wunderbar tiefverschneite Landschaft. Via ober Grossbuembach, unter und mittler Habchegg steigen wir nach ober Habchegg 1’407m, wo wir ausgiebig die frühlingshaften Temperaturen geniessen. Von der Schrattenflueh können wir auch einige eindrückliche Lawinenabgänge beobachten.
 
Bei der Abfahrt staunen wir über den gut fahrbaren Schnee, welchen wir um diese Zeit immer noch antreffen. Im Aufstieg, haben wir gedacht, dass er dann sicher schon nicht mehr gut sein wird.
 
Achtung: grösste Gefahr auf dieser Tour sind die giftig kläffenden und knurrenden Hunde, welche an jeder Bauernhausecke anzutreffen sind!!!!

Tourengänger: saebu, Steimandli

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»