Kressenbrunnhütte


Publiziert von kleopatra , 9. Januar 2017 um 23:49.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Kitzbüheler Alpen
Tour Datum: 8 Januar 2017
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 840 m
Abstieg: 840 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PKW oder Bus zum Ausgangspunkt unmittelbar taleinwärts von Viehofen.

Nachdem wir gestern die südliche Gebirgskette des Glemmtals erkundet hatten, wollten wir heute eine Tour am Ende des Glemmtals angehen. Als wir jedoch in Lengau eintrafen sahen uns die Hänge zu sehr abgeblasen aus. Kurz entschlossen, fuhren wir wieder fast bis nach Viehhofen zurück und folgten dort einer bereits vorhandenen Aufstiegsspur.

Es stellte sich heraus, dass wir eigentlich auf einer Variantenabfahrt unterwegs waren. Hin und wieder kamen uns auch einige Pistenfahrer entgegen, aber gegen oben hin machten die Almböden immer weiter auf und so spurten wir am Schluss unsere eigenen unverspurten Hänge bergauf. Das ging so lange weiter bis wir die Piste bei der Kressenbrunnhütte erreichten. Dort beendeten wir an der windgeschützten Hütte unsere Tour und genossen eine sehr schöne pulverreiche Abfahrt ins Tal :)

Dank Spontanität doch noch einige sehr schöne Hänge gefunden!

Tourengänger: kleopatra

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»