Sulzfluh, 2817 m


Publiziert von roko Pro , 22. Dezember 2016 um 20:11.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Prättigau
Tour Datum:22 Dezember 2016
Wandern Schwierigkeit: T4+ - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   A 
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1300 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:St. Antönien
Zufahrt zum Ankunftspunkt:St. Antönien
Unterkunftmöglichkeiten:St. Antönien

Vom Winterparkplatz 5 (ab dort den Winter über Fahrverbot) wanderte ich gegen Partnunstafel hinein. Weiter gegen das Gemschtobel hinauf. Guter Trittschnee in der Querung zum Tobel hinüber. Etwas eisig das Tobel hinauf. Die Ketten der Sicherung liegen aber noch weitgehend frei. Im Gemschtobel leistete mir eine alte Schneeschuhspur gute Dienste bis auf etwa 2400 m. Nun wurde es mühsam. Das Karstgebiet dort oben verzeiht keinen Fehltritt. Die Spalten und Löcher sind eingeschneit aber nicht tragend. So gut es ging dem Weg entlang, manchmal auf eisiger Unterlage, manchmal mühsam auf Bruchharsch gegen Punkt 2698. Steigeisen und Pickel hatte ich zur Sicherheit dabei, sie wurden aber nicht gebraucht.
Zuletzt gegen den Grat der zum Gipfel der Sulzfluh leitet.
Traumwetter im Oberland...weiter unten sah ich leider Nebel. Sicht phantastisch. Weilte bei angenehmer Temperatur lange am Gipfel.
Abstieg wie Aufstieg. Auf der ganzen Tour begegnete mir keine Menschenseele.

Tourengänger: roko


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS
25 Mär 17
Skitour Sulzfluh · El Chasqui
ZS
29 Mär 13
Sulzfluh (2817m) · belvair
ZS
23 Feb 13
Sulzfluh 2817m · Robertb
ZS
23 Feb 13
Sulzfluh (2817 m) · alpinos
ZS
27 Jan 18
Sulzfluh 2817m · Bombo

Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

83_Stefan hat gesagt:
Gesendet am 23. Dezember 2016 um 23:55
Hallo roko, der Besuch im Dezember auf der Sulzfluh war bestimmt ein besonderes Erlebnis und dürfte ohne Skier oder Schneeschuhe nur in den wenigsten Jahren möglich sein. Du hast die Situation bestens ausgenützt. Viele Grüße!

roko Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 24. Dezember 2016 um 08:10
Hallo Stefan...da hast du recht, um diese Jahreszeit war ich noch nie auf der Sulzfluh ohne Ski oder Schneeschuhe...es war eine wunderschöne Weihnachtstour...dir wünsche ich frohe Weihnachten, Gesundheit und Freude in den Bergen im kommenden Jahr...lieber Gruss aus Chur...Robert

83_Stefan hat gesagt: RE:
Gesendet am 24. Dezember 2016 um 08:57
Hallo Robert, vielen Dank! Ich wünsche dir und deiner Familie auch schöne Weihnachten und erholsame Tage.


Kommentar hinzufügen»