Schnee, Wind und Sonnenschein beim Spitzmeilen


Publiziert von tricky Pro , 25. Januar 2016 um 14:12.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:23 Januar 2016
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 6:00
Strecke:Maschgenkamm - Fursch - Pass unter der Spitzmeilen - Fursch - Tannenheim via Tourenweg
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Für ÖV Benutzer: Flumserberg Tannenbodenalp, Maschgenkamm
Mit dem Auto: Flumserberg Tannenbodenalp, Post. Danach mit einem einzelnen Auto oder Bus hoch zur Maschgenkamm Bahn

Die ausgeschriebene Splitboards Tour wurde gut besucht. Trotz dem Wetterbericht von Regen und Schnee, waren es 14 Teilnehmer. Pädi und Floh als Unterstützung für mich als Tourenleiter. Gemütliche Tour mit knapp 1000hm von Maschgenkamm aus auf die Spitzmeilen/Wissmilen war der Plan.
Nach der Material Ausgabe beim Parkplatz ging es für 11.- (GA oder Halbtax) hoch im Nieselregen mit der Bahn zum Maschgenkamm und runter nach Fursch. Beim Aufstieg verbesserte sich das Wetter merklich. Wir waren die erste Gruppe unterwegs. Wegen der erhöhten Lawinengefahr zog ich via Spitzmeilenhütte dem Grat entlang zum Sattel mit dem Wanderweg. Nach kurzer Analyse vom Schnee entschieden wir nicht weiter hochzusteigen. Der NordOsthang ist gut gefüllt mit viel Treibschnee. Und mit solch einer Gruppengrösse nicht vertretbar bei Stufe 3. Die Abfahrt bei strahlendem Wetter und super Pulverschnee. Erst nach Panüöl wurde der Schnee etwas feuchter. Natürlich nicht bevor wir Kaffee und Kuchen genossen haben bei der Alp Fursch.

Fazit: Gratulieren an alle Teilnehmer. Freue mich schon auf die weiteren Touren.

Tourengänger: tricky

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+
14 Nov 16
Supermondtour · tricky
WS+
26 Feb 16
Wissmeilen · D!nu
ZS WS+
1 Dez 13
Spitzmeilen · tricky
WS
11 Mär 17
Splitzmeilen · tricky
WS+

Kommentar hinzufügen»