Piz Quattervals 3165m (Überschreitung N/NW)


Publiziert von Cyrill Pro , 2. Juli 2006 um 13:09.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum: 1 Juli 2006
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 1900 m
Unterkunftmöglichkeiten:Chamanna Cluozza 1882m

Aussergewöhnlich schöne Tour im Schweizerischen Nationalpark. Eine wilde und menschenleere Landschaft. Der Piz Quattervals 3165m ist der einzige Gipfel der im Nationalpark bestiegen werden darf und nur im Sommer. Im Winter mit Ski ist nicht erlaubt. Bedeutung: Quattervals=vier Täler.

Start in der Chamanna Cluozza 1882m. Durchs wilde Valletta und über die Nordflanke auf den Gipfel des Piz Quattervals 3165m. Es ist von Vorteil, wenn die Nordflanke noch Schnee drin hat. Der Aufstieg ist dann bedeutend einfacher. Abstieg über den Nordwestgrat zum Pkt. 2985m. Viele Gegenanstiege = Total 2000Hm.

Weiterer Bericht und Fotos auf: www.summitpost.org/Piz Quattervals

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers


Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5
T4+
13 Sep 09
Piz Quattervals · kobi
T5 L I
26 Jul 04
Piz Quattervals, 3165m · Linard03
T4+
29 Aug 09
Piz Quattervals 3165m · bulbiferum
T5+

Kommentar hinzufügen»