Wildseeloder Haus 1854 m


Hütte in 8 Tourenberichte, 6 Foto(s). Letzter Besuch :
30 Sep 17

Geo-Tags: A


Fotos (6)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Kitzbüheler Alpen   T4 I WS  
30 Sep 17
Wildseeloder (2117m), Henne (2078m) und mehr...
Der aussichtsreiche Wildseeloder ist ein vielbesuchter Gipfel in den Kitzbüheler Alpen. Doch eine einsame Anstiegsalternative ist der weglose Nordgrat. Das ist ein schmaler Grasgrat. Da ich in der Gegend noch nie war, beschließe ich dort eine ausgedehnte Tour zu machen. Der 30.09.17 verspricht zumindest im Osten Tirols sonnig...
Publiziert von hikerat 26. Oktober 2017 um 21:02 (Fotos:12)
Kitzbüheler Alpen   II  
21 Sep 17
Tour im Septemberschnee in den Kitzbühler Alpen oberhalb Fieberbrunns
Nachdem ich in der Skitourensaison 2009 auf den Wildseeloder, auf die benachbarte Henne u. andere Zweitausender der Kitzbühler Alpen gestiegen war, entdeckte ich auf der Karte den neben dem Wildseeloder gelegenen Hochkopf, auf dem lt. Karte ein Kreuz stehen soll. Bei "hikr" fand ich über ihn auch einen Tourenbericht. Deshalb...
Publiziert von abenteurer 22. September 2017 um 21:12 (Fotos:61)
Kitzbüheler Alpen   T3  
21 Jul 15
Auf dem Fieberbrunner Höhenweg mit (Weg)überraschungen
Heute sollte das Wetter stabil sein und es sind auch keine Gewitter angesagt. So fahren wir kurz nach neun mit der Gondelbahn hinauf auf den Lärchfilzkogel. Zuerst lassen wir mal die vielen Leute losmarschieren, bevor auch wir starten. Zum Glück hat es heute ein paar Wolken, somit ist der Aufstieg zum Wildsee nicht so heiss....
Publiziert von AndiSG 10. August 2015 um 09:46 (Fotos:37)
Kitzbüheler Alpen   T2  
19 Jul 15
Drei mal den gleichen Weg - Gewitter - und eine spezielle Mitfahrgelegenheit
Es ist unsere erste Wanderung in Fieberbrunn und so fahren wir bei schönstem Wetter mit der Gondelbahn hinauf auf den Lärchfilzkogel. Nachdem wir die Aussicht genossen haben wandern wir zuerst hinunter und dann hinüber zur Wildalm. Dann folgt der steile Aufstieg zum Wildseeloderhaus. Heute ist es ziemlich heiss und wir...
Publiziert von AndiSG 3. August 2015 um 21:06 (Fotos:32)
Kitzbüheler Alpen   T4-  
6 Jun 14
Extremkogeln in den Kitzbüheler Alpen - Geißstein (2363m) und 21 weitere Gipfel
Die Kitzbüheler Alpen - Reich der Grasberge, bei Kaiserwetter im Frühsommer ein Traum in Grün, Blau und Weiß. Auf der hier vorgestellten, konditionell recht anspruchsvollen Tour wird so mancher Kogel bestiegen ... 1. Etappe: Fieberbrunn - Wildseeloderhaus Von der Talstation der Fieberbrunner Bergbahnen steigen wir auf...
Publiziert von felixbavaria 12. Juni 2014 um 20:09 (Fotos:42 | Kommentare:2)
Kitzbüheler Alpen   T3+ I  
18 Jun 13
Wildseeloder - weglos über den Nordgrat
Vom Alpengasthaus Lärchfilzhochalm geht es auf breiten Almweg hinauf bis zur Wildalm wo auch der breite Almweg endet. Von hier weiter westwärts in den Almkessel über zwei leichte Stufen und vorbei an einen kleinen See mit einer verfallenen Hütte hinauf bis zum markanten Einschnitt zwischen Platte und Hochkopf. Rechts in 10...
Publiziert von Koasakrax 18. Juni 2013 um 16:46 (Fotos:40)
Kitzbüheler Alpen   T2 WS+  
7 Sep 12
Klettersteig Marokka und Wildseerunde
"Nicht schon wieder ein neuer Klettersteig!" So dachte ich eigentlich auch, als ich von dem neuen Klettersteig auf den Vorgipfel der schon klettersteigtechnisch verbauten Henne hörte. Habe ihn dann inkonsequenterweise trotzdem gemacht! Bei herrlichem Wetter war ich - wie zu erwarten war - natürlich nicht gerade einsam...
Publiziert von Solanum 11. September 2012 um 15:18 (Fotos:22)
Kitzbüheler Alpen   T2  
3 Sep 11
Pinzgauer Spaziergang .... und mehr!
Kitzsteinhorn, Großglockner, Großvenediger.... ...ständig begleiten uns diese Gipfel auf unserem langen Weg von der Schmittenhöhe zur Bürglhütte. Mit der Bahn schweben wir am Morgen von Zell am See hinauf und wandern bis zum Abend zur Bürglhütte. 10 Stunden, 27 km, ca. 1000 hm und Sonne ohne Unterlass bedeuten nicht nur...
Publiziert von hgu 9. September 2011 um 14:51 (Fotos:21)