Pirbühel / Pir / Bir 1282 m


Gipfel in 13 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
23 Jul 18

Geo-Tags: CH-SG


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert


Tourenberichte (13)



St.Gallen   T5 II  
23 Jul 18
Pir (-bühel) nicht Bir
das mit den namen ist in diesem gebiet wirklich so eine sache: früher wars mal Bir. dann wurde umbenannt in Pir. auf der neusten 25'000er ist der name weggefallen, dafür findet man auf der 10'000er neu den namen Pirbühel. Wissen Frauen 2110 über das südgrätchen direkt hoch 4 m II oder links umgehen T5 Gamsberg...
Publiziert von spez 26. Juli 2018 um 21:43 (Fotos:15)
St.Gallen   T3  
25 Mai 18
Vom Voralp zum Isisizer Rosswis 2333 müM und zum Chapf 2042 müM
Heute gehe ich wieder einmal alleine mit den Hunden auf Tour. Da ich vor drei Jahren das letzte Mal auf dem Margelchopf war, möchte ich nun einen anderen Berg besuchen auf dem ich noch nicht oben war. Da stach mir die Isisizer Rosswis ins Auge, die scheint mir nach der Karte nach, Recht einfach zu besteigen sein und mit den Hunde...
Publiziert von Flylu 26. Mai 2018 um 23:45 (Fotos:47 | Kommentare:3)
St.Gallen   WT2  
25 Dez 17
Chapf per pedes
Zwischen den weihnachtlichen Tafeleien ergibt sich dann und wann die Möglichkeit, das schöne Wetter zu nutzen für einen kurzen Ausflug direkt von der Haustür aus. In Grabs ist in diesem Fall der Klassiker der Aufstieg über den ganzen Studnerberg bis zum Chapf (von wo der Weiterweg zum Margelchopf oder zum Isisizgrat möglich...
Publiziert von Zaza 30. Dezember 2017 um 19:49 (Fotos:12)
St.Gallen   L  
17 Jan 17
Chapf im Morgengrauen
Schon einige Male hier beschrieben, daher fasse ich mich kurz: Der Weg ist einfach und logisch, auch bei Null-Sicht zu finden. Im unteren Bereich immer am Waldrand entlang, und dann einfach nie von der Geländekante abweichen. Die Bedingungen heute früh waren nicht perfekt. Ab ungefähr 1000m Höhe war nix mehr mit Sicht. Die...
Publiziert von MatthiasG 17. Januar 2017 um 15:04 (Fotos:10 | Geodaten:1)
St.Gallen   T1  
13 Dez 15
Grenzwanderung Schweiz * Buchs - Wildhaus
Die Schweizergrenze zwischen Sargans und Bodensee folgt ausnahmslos dem Verlauf des Rheins, der hier zum Schutz vor Überschwemmungen in einen Betonkanal gezwängt wurde. Ein Dammweg begleitet die gesamte Strecke des Flusses auf Schweizer, sowie auf Liechtensteinischer, beziehungsweise Österreichischer Seite. Diesen Abschnitt zu...
Publiziert von laurentbor 4. April 2016 um 15:53 (Fotos:46)
St.Gallen   T5  
15 Jul 14
Chapf und Margelchopf
Im Zuge meiner Abschiedstournee vom Rheintal wollte ich gerne auch wieder "back to the roots" gehen und nochmals meine zuallererst bestiegenen Gipfel Chapf und Margelchopf (siehe) besuchen, und zwar wie damals von Grabs aus. Nur wollte ich mit den seitdem gesammelten Erfahrungen eine andere Route nehmen. Die Wolken hingen bis...
Publiziert von dani_ 4. September 2014 um 17:13 (Fotos:10)
St.Gallen   WT2  
3 Feb 14
Mit den Schneeschuhen zur Alp Schupfen (1790m)
Laut Wetterbericht sollte es am Sonntag den ganzen Tag schneien und am Montag hatte der Wetterbericht einen sonnigen Tag angekündigt. Die Entscheidung war einfach: Statt am Montag geht's am Sonntag ins Büro und dafür am Montag mit den Schneeschuhen in die Berge. Ausgewählt hatten wir eine klassische Schitour von Grabs zur...
Publiziert von SCM 4. Februar 2014 um 10:34 (Fotos:7 | Geodaten:1)
St.Gallen   WT2  
3 Feb 13
Bir (1284m)
Gestartet sind wir heute um 11 Uhr in Grabs bei leichtem Schneefall. Direkt beim Ausgangspunkt gibt es einen Parkplatz extra für Tourengänger. Immer dem Waldrand nach folgen wir den bereits vorhanden Spuren bis Gruben. Ab dort wird das Wetter immer schlechter. Der Schneefall wird stärker und der Nebel dichter. Zeitweise kann...
Publiziert von SCM 4. Februar 2013 um 00:01 (Fotos:2 | Geodaten:1)
St.Gallen   L  
13 Jan 13
Chapf - der Rücken des Gampernei
Eine wunderbare Neuschneetour über die ideal geneigten Almflächen der Gampernei. Bis auf die kurze steilere Geländestufe oberhalb der Schihütte Gampernei-Bützen ohne Lawinengefahr begehbar. Schön, wenn man direkt von Grabs loslaufen kann, immerhin sind es dann auch 1550 Höhenmeter bis zum Gipfel - schon eine ausgiebigere...
Publiziert von goppa 17. Januar 2013 um 23:35 (Fotos:15)
St.Gallen   L  
8 Dez 12
Gamperney: Schnee top, Wetter flop
Aber schön wars trotzdem ;-) Die Tour ist schnell erzählt: Es sollte keine lange Anfahrt sein, dafür eine lange ABfahrt. Und da Schnee bis ganz unten lag, entschieden wir (also ich, mein Kollege musste einfach auch mitkommen) uns für Gamperney. Alles war super, bis aufs Wetter: Toller Schnee, warme bewartete gut duftende...
Publiziert von MunggaLoch 10. Dezember 2012 um 19:55 (Fotos:4 | Kommentare:1 | Geodaten:1)