Biwak- und Zelttouren



Journal (232)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Pik Lenin   WS  
30 Aug 18
Selfie mit Herr Lenin
Im Sommer und Herbst 2018 hatte ich im Kirgisischen Teil des Pamirs zwei Monate Zeit zum Bergsteigen. Pik Lenin und Kurumdy-Range. Hohe Berge, Erfolg und Misserfolg, eine wunderbare Kultur, spannende Menschen und Freundschaften begleiteten mich auf dieser Reise und bescherten mir viele unvergessliche Abenteuer und Erinnerungen....
Publiziert von jfk 13. Dezember 2018 um 02:41 (Fotos:104 | Kommentare:7)
Berninagebiet   T5 WS+ III  
1 Jul 18
Caral Cambrena Palü
Die Überschreitung des Piz Palü zählt zweifellos zu den schönsten und populärsten leichten Hochtouren im Bündnerland. Der Aufstieg aus dem Puschlav über den Piz Caral zum Piz Cambrena wird hingegen kaum je begangen. Der Festsaal der Alpen wird so quasi durch den Hintereingang betreten. Über teils brüchige aber lohnende...
Publiziert von jfk 12. Dezember 2018 um 06:00 (Fotos:35 | Kommentare:4)
Appenzell   T5 I  
24 Nov 18
Schäfler, Läden, Öhrli - top Herbstwetter mit Biwak im Alpstein
Doch nochmal Wanderwetter bevor der Schnee kommt ? Die Verhältnisse im Alpstein sind den Webcams nach zu urteilen noch super, erst ab etwa 2000 m liegt etwas Schnee, der allerdings hoffentlich nicht hinderlich ist. Irgendwie hab ich´s geschafft am Morgen den Zug um 2 Stunden zu verschlafen, also gehts erst mittags in...
Publiziert von boerscht 30. November 2018 um 00:01 (Fotos:38 | Kommentare:6)
Mittelwallis   T3+  
11 Aug 18
Barrhorn - Trilogie im Quartett...
Diesmal hatten wir uns gleich zu viert zu einer Tour im Wallis eingefunden. Neben Oli und Janno war erstmals auch Cesar in unserer illustren Truppe dabei. Als Ziel hatten wir die Barrhörner ausgewählt, und auch das benachbarte Schöllihorn ( 3499m ) wollten wir bei der Gelegenheit natürlich auch noch besuchen. 11.08.2018...
Publiziert von maawaa 13. August 2018 um 16:45 (Fotos:54 | Geodaten:2)
Surselva   T5-  
11 Aug 18
Gale(e)renschläflinge
Unser (fast) alljährliches Biwak auf einer westexponierten Terrasse, diesmal auf dem Plaun la Galera - Galera-Schläflinge statt Galeerensträflinge. In der wilden, einsamen, von vielen Gipfel(chen), Graten und Tälern geprägten Gegend liess sich dabei eine ganze "Pizeria" von Trabanten des Piz Aul abgrasen - à propos grasen:...
Publiziert von Polder 13. August 2018 um 15:59 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Alle Berichte dieser Community(232)


Galerie (80)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


Die schönsten Biwakplätze
Ich bin an einem Buch dran, über die schönsten Biwakplätze Schweiz. Nun suche ich noch weitere Infos und Tipps. Falls ihr also gute Tipps für schöne Biwakplätze habt, sehr gerne. Oder auch Ideen was unbedingt in das Buch rein soll. Freue mich auf Feedbacks. Ungefährer Inhalt vom Buch: Einleitung...
20 Antwort(en) · Antworten Publiziert von tricky 05 Jun 16 19:50 (Letzte Antwort: 12 Jun 16 20:24)
Biwak: Wo ist was erlaubt in der CH Alpen?
Salutti alle, ich moechte endlich fuer ein Mal wissen was, wo erlaubt ist in Sachen Biwak. Diese Uebernachtungsart finde ich grandios und kann mich gut vorstellen heisse, stinkige und teure Huette mit viel Betrieb mit einem grossen Bogen umzugehen fuer viele Touren. Jedoch mir sind die Regel unklar. Wo darf bzw. nicht darf man biwakieren?...
27 Antwort(en) · Antworten Publiziert von nprace 20 Aug 12 13:09 (Letzte Antwort: 12 Sep 14 13:40)
Winterbiwak
Hallo Leute Ich suche nach Infos betr. Winterbiwaks. Habe im Sommer schon öfters über 3k Meter biwakiert und würde das gerne auch mal im Winter probieren. Ist sowas mit einem Schlafsack mit Komforttemp. -15, Biwaksack und genug Kleidungsschichten gut machbar? Auf was müsste ich besonders achten? Danke im Voraus für die Tipps. 
6 Antwort(en) · Antworten Publiziert von kaspar 17 Dez 13 18:58 (Letzte Antwort: 18 Dez 13 14:47)
Alle Nachrichten sehen (3)