Hikr » Nitsch » Hikes

Nitsch » Reports (13)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Nov 24
Fribourg   T2 5c  
24 Nov 12
Zu Gast auf den Gastlosen - Klettern an der Pfadfluh
Eine Klettertour am 24.11.12 in den Gastlosen an der Pfadfluh...! Ich genoss heute einen wunderbaren Klettertag mit zwei sehr erfahrenen Kletterfreunden! Ganz alleine waren wir unterwegs in der Wand an diesem Tag, was für eine Stimmung... Vielen Dank für diesen herrlichen Tag und die schöne Tour! Zustieg: 30 Minuten ab...
Published by Ka 24 November 2012, 21h51 (Photos:17 | Comments:2)
Aug 5
Simmental   5a  
1 Aug 12
Stockhorn - Kletterrouten "Sennäschreck" & "Chum u lueg"
Wir hatten einen halben Tag zur Verfügung und den nutzten wir - am morgen wurde ein wunderschöner Sommertag mit Klettern am Stockhorn genossen! Dazu wählten wir zwei Mehrseillängen - Routen und "erstiegen" so schlussendlich den Stockhorngipfel von der Strüssliflue aus in insgesamt 11 Seillängen zum üben, herausfordern und...
Published by Ka 5 August 2012, 07h53 (Photos:18)
Jul 1
Jungfraugebiet   T3 V-  
30 Jun 12
Lobhörner - Überschreitung E - W - Meine erste Klettertour!
Wir überschritten die Lobhörner mit grandioser Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau in einer Tagestour. Ich beschreibe diese Tour aus der Sicht als Einsteigerin in Klettertouren! Zeitbedarf Insgesamt: 9h Überschreitung Lobhörner: 4h Wanderung zu den Lobhörnern: Start in Sulwald. Begleitet wird man stets von...
Published by Ka 1 July 2012, 13h33 (Photos:25 | Comments:2)
Mar 18
Saanenland   F  
12 Feb 12
Walighürli 2050m, meine erste Skitour...
Meine erste Skitour! Ich durfte mich dazu einer guten Freundin anschliessen und eine wunderbare, sonnenreiche, himmelsklare, eiskalte, "pulverschneestaubige" Tour erleben! Erlebnisbericht einer "Erstskitour": Wir waren früh unterwegs, weil wir nicht einen ganzen Tag zur Verfügung hatten, und so waren wir die Ersten an...
Published by Ka 18 March 2012, 15h06 (Photos:2)
Jan 27
Davos   AD  
22 Jan 10
Du can? Yes, we can too! Gletscher Ducan two
Nach dem Bericht von Adrian3614 war der Fall klar: Ducan Pulver gut! Das Gemisch aus Hart- Harst- und Triebschnee an Fulfirst und Glannachopf am Mittwoch zuvor konnte wenig begeistern; dagegen bot der Gletscher Ducan heute alles, was das Skitouristenherz begehrt! Als Aufstieg ist die Route aus dem Hintersten Sertig (Sand)...
Published by Alpinmobil_Rise 27 January 2010, 15h39 (Photos:24 | Comments:3)
Dec 2
St.Gallen   WT3 PD  
2 Dec 09
Selun (2205 m) - Schneereicher Auftakt in die Wintersaison
Zum zweiten Mal innerhalb von 2 1/2 Wochen auf dem Selun, jedoch mit völlig unterschiedlichen Vorzeichen: Hatte ich hier noch mit einem veritablen Föhnsturm zu kämpfen, waren es diesmal die (Neu-)Schneemassen, die mir das Leben schwer machten. Endlich hatte es richtig geschneit! Nachdem dann für den heutigen...
Published by marmotta 2 December 2009, 20h59 (Photos:21 | Comments:2)
Feb 19
Liechtenstein   F  
18 Feb 09
Skitour Chrüppel (1707m)
Wie dieser Gipfel zu seinem Namen gekommen ist, bleibt mir schleierhaft. Vielleicht wegen den "verkrüppelten" Legföhren auf dem Grat oder weil er auch mit Handycap noch erreichbar ist? Mit gerade mal 400 Höhenmeter ab Steg FL ist die liebliche Erhebung für einen Katerspaziergang oder ähnlich...
Published by Alpinmobil_Rise 19 February 2009, 17h40 (Photos:11)
Feb 3
Unterwallis   T5 AD-  
31 Jan 09
Pointe de Combette (2762m) über Grand Col Ferret und Arrête des Econduits
Das Val Ferret schmiegt sich an das mächtige Mont Blanc Massiv und setzt sich jenseits der Grenze in Italien gleichnamig (!) fort. Neben dem Hauptübergang Petit Col Ferret ist der Grand Col Ferret eine beschauliche Alternative – Umgeben von hervorragenden, leicht zu erreichenden Aussichtspunkten. Auf Umwegen in...
Published by Alpinmobil_Rise 3 February 2009, 19h34 (Photos:16)
Unterwallis   AD  
30 Jan 09
Mont Rogneux (3084m) depuis Liddes
Obwohl nur ein Vorposten des mächtigen Combin-Massivs ist der Mont Rogneux ein Skiberg und Aussichtspunkt der Extraklasse. Meist wird die Tour aus dem Val de Bagnes angegangen; bei einigermassen sicheren Verhältnissen ist die Route von Liddes aus dem Val d’Entremont die Alternative für alle, die es ruhiger...
Published by Alpinmobil_Rise 3 February 2009, 11h51 (Photos:17 | Comments:1)
Dec 9
Prättigau   PD  
8 Dec 08
Schollberg (Nordgipfel, 2543m)
Auf der Platte der Skitourenleckerbissen um St. Antönien präsentiert sich der Schollberg besonders attraktiv: landschaftlich toller Aufstieg und eine variantenreiche Abfahrt in Nord-Exposition machen Pulverträume wahr! Kanda-Pulver und first Lines am Schollberg. Von St. Antönien Rüti auf dem tief eingeschneiten...
Published by Alpinmobil_Rise 9 December 2008, 11h18 (Photos:16 | Comments:2)
Nov 24
Safiental   PD-  
23 Nov 08
Schlüechtli (2283m)
Näheres zum Schlüechtli hier. Stiebender Pulver, Einsamkeit und First Lines - da wird sogar ein kleiner Hüpfer zum Highlight! Geplant war ein Pulverausflug ins hintere Safiental. Unser Tourenwunsch wurde nach der Abzweigung Tenna von einem umgestürtzten Baum durchkreuzt - die Räumungsequipen schafftens bis Sonntag 10...
Published by Alpinmobil_Rise 24 November 2008, 11h42 (Photos:9)
Nov 16
Avers   PD-  
16 Nov 08
Grosshorn (2781m) und Chlin Hüreli (2798m)
Die meisten populären Skiberge haben bereits einen hikr.Eintrag. Das Grosshorn im Averstal fehlt noch; es ist als leichte, lawinensichere Tour oft begangen. Gleich neben dem "grossen" Grosshorn lockt das etwas höhere Chli Hüreli zum Upgrade. Gemütlicher Saison-opener - am gleichen Tag wie letzen Vorwinter - bei...
Published by Alpinmobil_Rise 16 November 2008, 20h37 (Photos:13)
Jul 7
Jungfraugebiet   AD- IV  
5 Jul 08
Überschreitung der Lobhörner
Wir haben die Lobhörner als Tagestour überschritten. Anreise mit dem öV - also bis Lauterbrunnen mit dem Zug, dann Postbus nach Isenfluh und dann mit der Gondel rauf nach Sulwald. In einem etwa 2-stündigen Fussmarsch bis zum Einstieg. Die Kletterstellen sind zwischen 2-4, überall wo es nötig ist...
Published by Nitsch 7 July 2008, 01h20 (Photos:1)