COVID-19: Current situation

Zu Gast auf den Gastlosen - Klettern an der Pfadfluh


Published by Ka , 24 November 2012, 21h51.

Region: World » Switzerland » Fribourg
Date of the hike:24 November 2012
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Climbing grading: 5c (French Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-FR   Gastlosenkette 
Access to start point:Jaunpass-Abländschen-Birematte-underi Bire und weiter bis Parkplatz "Oberi Bire"

Eine Klettertour am 24.11.12 in den Gastlosen an der Pfadfluh...!

Ich genoss heute einen wunderbaren Klettertag mit zwei sehr erfahrenen Kletterfreunden!
Ganz alleine waren wir unterwegs in der Wand an diesem Tag, was für eine Stimmung...
Vielen Dank für diesen herrlichen Tag und die schöne Tour!

Zustieg:
30 Minuten ab Parkplatz "oberi Bire", 1706m
Einstieg Routen Pfadfluh, 1770m

Kletterroute:
Sektor Pfadfluh, Route "Bilbo" -> Einstieg über die ersten 2 Seillängen der Route "Salü Jan", Routeneinstieg angeschrieben, danach verzweigt sich die Route "Bilbo" nach rechts!
Länge ca. 380m

Kompakte, wasserzerfressene Platten mit immer wieder schönen Kalkrinnen, welche auch immer wieder guten Halt bieten. Ab und zu mit etwas Grünzeug durchsetzt,  an 2-3 Stellen kurze "Quergänge"...

"Abseilpiste" über die Route "Salü Jan" 

Schwierigkeit:
  • Plattenkletterei
  • 5c obligatorisch 
  • 12 Seillängen bis zum Gipfel -> 5a,4c,5a+,5c,5a,5c+,6a,5a+,5b,5a,5a+,5a 
Ich kletterte im Nachstieg!

Zeitpunkt und Verhältnisse:
  • Die Südwand machte eine Klettertour noch gut möglich :). 
  • Die Tage sind kurz geworden -> wir sind um 14.30 Uhr vom Gipfel abgestiegen/abgeseilt! Dies reichte uns dann gut bis zur Dämmerung beim Auto zurück zu sein ohne zu "jufle"!

Literatur:
Plaisir West 2012

Hike partners: Nitsch, Ka


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

5a
T2 6c
1 Jul 08
Gasterix an der Pfadflue · ossi
T3 6a
PD F
11 May 12
Hike & bike au Pfadflue · Hurluberlu
T3 TD VIII-
24 Aug 08
Gastlosen coté Nord · p47

Comments (2)


Post a comment

Felix Pro says:
Sent 3 December 2012, 14h43
was machst denn du für "wilde" Sachen, liebe Karin! Gratuliere dir sehr!
glg Felix

Ka says: RE:
Sent 3 December 2012, 15h48
Danke Felix,
ich war in sehr sicherer Begleitung ;)

Die Verhältnisse liessen diese Tour noch zu und es war dann wohl eher die letzte Klettertour in dieser Saison -
sehr schön wars!


Post a comment»