Dreiländerspitze, 3197m


Published by lila , 2 September 2015, 09h28.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Silvretta
Date of the hike:27 August 2015
Mountaineering grading: PD
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: Dreiländerspitz-Gruppe   CH-GR   A 
Time: 6:30
Height gain: 750 m 2460 ft.
Height loss: 750 m 2460 ft.
Maps:AV-Karte Nr. 26 Silvretta 1:25 000

Etwas ermattet vom Piz Buin gestern starten wir an der Wiesbadener Hütte, die Dreiländerspitze leuchtet uns bald schon entgegen. Der Gletscher ist komplett schneefrei, das Schneefeld, über das man normalerweise zum Grat aufsteigt, nur noch Blankeis. Wir folgen schnelleren Seilschaften und basteln wie diese ein bisschen am Übergang Eis - Fels im sehr bröseligen Schutt - um hinterher festzustellen, dass man wesentlich einfacher schon früher den Gletscher hätte verlassen können. Die Trittspuren, die durch die Geröllflanke zum Grat führen, haben wir erst später entdeckt, nutzen sie aber gerne für den Abstieg. Der Grat selbst besteht aus festen Granitblöcken, die II-er-Kletterei in der warmen Sonne ist schon eine außerordentlich feine Sache. Andere Seilschaften sichern, wir tragen das Seil nur mit. Am Gipfelaufbau bildet sich ein kleiner Stau, viel Platz ist nicht am Kreuz. 

Beim Abstieg über den Gletscher trennen wir uns, Thorsten und Peter gehen nochmal zurück und bergen die Eisschraube, die wir beim Aufstieg am Übergang Eis - Fels zur Sicherheit gesetzt haben, die drei Mädels steigen schon mal über den Vermutngletscher ab und chillen am kleinen See unterhalb des Gletschers. Und da die Jungs von so einer kleinen Tour natürlich noch nicht ausgelastet sind, gehen sie gleich noch weiter auf die Grüne Kuppe und holen Petras Handschuhe, die sie gestern bei der Pause am See unterhalb des Ochsentaler Gletschers hat liegenlassen.  

Anzahl Tourengänger: 5 (mit Peter, Petra, Thorsten und Steffi) 

Hike partners: lila


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD+
6 Mar 11
Dreiländerspitz 3197m · halux
AD- IV
T4 PD II
PD+
13 Aug 17
Dreiländerspitze · kaos

Post a comment»