Notkarspitze mit ein wenig Schnee


Published by scan , 29 May 2015, 09h44.

Region: World » Germany » Alpen » Ammergauer Alpen
Date of the hike:28 May 2015
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 7:00
Height gain: 1250 m 4100 ft.
Height loss: 1250 m 4100 ft.

Eigentlich habe ich die Auffassung vieler Leute geteilt, die die Not karspitze als überlaufenen Modeberg abgetan haben. Doch lohnen tut sie sich auf jeden Fall und die unzähligen Variantenmöglichkeiten machen die Tour bei unsicheren Verhältnissen erst richtig interessant. Ich bin dabei eine Variante gegangen, die so eher selten gemacht wird: Aufstieg via Normalweg, Abstieg zum Hasenjöchl und eine kurze Schleife über den Brünstlkopf zum Vorderen Brünstlkopf und wieder zurück zum Hasenjöchl. Da es noch relativ früh war und das Wetter schön, bin ich über Graswang abgestiegen, was den Vorteil bietet, dass man die Schlucht zwischen Kienjoch und Notkarspitze mitnehmen kann und die um einiges interessanter ist als die Gießenbachschlucht. Dafür sind dann allerdings hinterher noch 5 Kilometer Rückweg nach Ettal fällig. Leider habe ich dafür den Mühlenbachweg gewählt, welcher letztendlich auf weite Strecken durch den Wald verläuft. Das nächste mal bin ich schlauer und laufe durch die freien Wiesen.

Insgesamt eine nicht zu anstrengende, aber schöne und tagesfüllende Tour. Schön wars!

Noch zwei kurze Anmerkungen zu den aktuellen Bedingungen:
- Der kurze Wintereinbruch ist schon wieder fast verschwunden, höher als knöcheltief war der Schnee selbst am Gipfel nicht

- Das Zeitfenster bis zum G7-Gipfel schließt sich: Überall Polizei und auf der A95 hängen (noch durchgestrichene) Schilder, die eine Kontrolle auf der Höhe der Ausfahrt Sindelsdorf/Bad Tölz ankündigen.
(siehe die letzten beiden Fotos)


 



Hike partners: scan


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (3)


Post a comment

Nic says:
Sent 29 May 2015, 11h15
Nette Tour. Kann mich allerdings erinnern das wir 2013 einen recht harten Winter hatten...

Erdinger says: RE:
Sent 29 May 2015, 11h46
Ja, wirklich ne schöne Runde. Aber das Tourendatum muss ja falsch sein. G7 Gipfel 2013? Bist schon erst vor Kurzem die Runde gelaufen, stimmts? LG

scan says: RE:
Sent 29 May 2015, 13h14
Ja, immer das gleiche Spiel: Neue Kamera und zu faul, das Datum darauf einzustellen. Hikr. org übernimmt dann automatisch das Datum der Fotos und hat der G7 Gipfel 2013 stattgefunden :)


Post a comment»