COVID-19: Current situation

Otterepass - Männliflue


Published by Aendu , 17 August 2013, 17h29.

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:17 August 2013
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   Niesenkette 
Height gain: 1000 m 3280 ft.
Height loss: 1000 m 3280 ft.
Route:Oberberg - Otterepass - Erbithore - Winterhore - Männliflue - Oberberg
Access to start point:Mit dem PW ins Diemtigtal bis Oberberg. Im Fildrich Strassengebühr 6.-- / Ticket lösen (Automat).

Vom Otterepass zur Männliflue

Die Berge um den Otterepass sind vor allem bekannte Skiberge. Doch auch in der Sommersaison hat die Gegend ihren Reiz!

Route: Oberberg - Otterepass - Erbithore - Winterhore - Männliflue - Oberberg

Schwierigkeit: T5, II. Leider ist der Fels "nur" Niesengratqualität. Die Gesteinsschichtung (+Qualität) machen die Tour noch fast schwieriger als T5...Es hat nur wenig Wegspuren. Abstieg von der Männliflue kein Problem = Bergweg.

Erbithorn - Winterhore: Wir haben den NNE-Grat vom Erbithore südlich umgangen (steiles Gras) und sind danach wieder auf den Verbindungsgrat (Erbithore - Winterhore) gestiegen. Die heikelsten Stellen sind im Verbindungsgrat. Der Aufstieg auf das Winterhore ist grundsätzlich kein Problem. Der markante Turm (am Anfang) wird links (nordwestlich) umgangen.

Winterhore - Männliflue: Recht schöner Grat. Die markante, plattige Kante kurz vor dem Männlifluegipfel haben wir rechts (östlich umgangen). Grund: Der Ausstieg (Schluss der Kante) sah sehr brüchig aus. Umgehung steiles Geröll (kein Problem).

Aussicht: Wäre sicher traumhaft. Leider sahen wir nicht sehr weit (Quellwolken).



 


Hike partners: Aendu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T6 II
T5 II
27 Nov 11
Erbithore & Männliflue · saebu
T6 PD III
T5 II
11 Sep 09
Erbithorn + Männliflue · Aendu
T6 III
28 Aug 15
Chratzchummlete am Niesengrat · Maisander

Post a comment»