Predigtstuhl (1921m) über Soldatenweg


Published by Sebi4190 , 30 July 2013, 21h19.

Region: World » Germany » Alpen » Karwendel
Date of the hike:22 August 2015
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: D   Karwendel   Dammkar 
Time: 6:00
Height gain: 1000 m 3280 ft.
Height loss: 1000 m 3280 ft.

1. Begehung 30.7.13: Heute haben wir uns spontan auf die Reise Richtung Alpen gemacht - Ziel unbekannt.
Im Kofferraum hatten wir vorsichtshalber auch Kletterzeug dabei.
Irgendwo auf der Garmischer Autobahn kamen wir drauf, dass ja letztens jemand in HIKR (wie ich gerade herausgefunden habe war es pete85) etwas über einen "Soldatenweg" geschrieben hat. Und so kam es, dass es uns heute ins Karwendel verschlug.
Das Auto haben wir auf dem Wanderparkplatz bei der B 2 abgestellt.
Dann haben wir uns zuerst noch über asphaltierte Straße, später über Forststraße aufgemacht Richtung Dammkar.
Dort angekommen mussten wir Karwendelneulinge erst mal in Erfahrung bringen, welcher Berg denn überhaupt der Predigtstuhl sei, was wir schließlich auch ohne Fremdenhilfe schafften. Wo sich der Einstieg in den Soldatenweg befindet haben wir aber vorsichtshalber nochmal auf der Dammkarhütte nachgefragt, die übrigens wunderschön ist.
Von dort aus gings in 5 Minuten zum Einstieg, wo wir einen kaputten Chalkbag fanden. Die Kletterroute ist sehr schön. Sie hat insgesamt 10 Seillängen (270 Klettermeter) wobei man eigentlich nur 6 wirklich absichern muss. Die restlichen 4 überschreiten den II. Schwierigkeitsgrad nie. Ein gutes Topo ist auf www.bergsteigen.com zu kriegen. Nach dem Durchstieg gings über ein großes Geröllfeld schnell wieder zurück zur Hütte, und von da aus auf gleichem Weg wieder ins Tal.
Gut 2 Wochen später, am 16.8 beging ich die Route nochmal mit 2 Freunden. 5 Fotos stammen von diesem Tag.
22.8.15 gabs die dritte Begehung

Hike partners: Sebi4190, Benedikt


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»