COVID-19: Current situation

Piz Kesch zum Jahreswechsel


Published by MaeNi , 2 January 2013, 13h12. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberengadin
Date of the hike:30 December 2012
Mountaineering grading: PD+
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Ski grading: AD-
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 3 days
Accommodation:Keschhütte
Maps:258S Bergün/Bravuogn

Piz Kesch - ein Charakterberg sondergleichen und schon einige Zeit auf unserem Gipfelwunschzettel

Dieses Jahr durften wir uns einige Tourenträume erfüllen, von denen wir schon länger geträumt hatten...die Skitourenreise nach Norwegen, die Gross Windgällen oder auch das wunderschöne Bietschhorn.

Und nun konnten wir unserem Bergjahr 2012 mit der Besteigung des Piz Kesch am 31.12.2012 noch ein Krönchen aufsetzen - einfach toll! Gepaart mit dem Aufenthalt in der von Reto und Ursina super geführten Keschhütte war dies ein Jahreswechsel, wie man ihn sich nur wünschen kann - schlichtweg perfekt!

Hüttenzustieg:
Via Piz Darlux und Tschimas da Tisch, Abfahrt nach Chants und Wiederaufstieg zur Hütte

Piz Kesch:
Normalroute über den Porchabellagletscher, Fussaufstieg ab Skidepot auf ca. 3200m. Sicherungsmöglichkeiten vorhanden (wurde diesen Sommer neu eingebohrt)

Rückreise ins Tal:
Via Val dal Tschüvel, Val Sartiv und Bergüner Furgga nach Sertig Sand (Einkehrmöglichkeit im Walserhuus oder auch im Restaurant zum Bergführer, stündliche Postautoverbindung nach Davos)

Verhältnisse:
Die ersten beiden Tage wunderbares Wetter mit wenig Wind, Pulverabfahrten vom feinsten. Am 1.1.13 machte sich der Wind schon stärker bemerkbar und die Abfahrtsverhältnisse waren bereits nicht mehr so perfekt.

Gemäss SLF wurde die Lawinengefahr am 30.12. und 31.12. als erheblich eingestuft und somit nicht ganz so optimal für unser Vorhaben als Gesamtes. Nach Absprache mit dem Hüttenwart sowie unserer eigenen Einschätzung vor Ort erachteten wir unsere Tour jedoch als vertretbar und haben sie deshalb auch durchgeführt. Per 1.1.13 wurde die Lawinengefahr auf mässig zurückgestuft. 

Fazit:
Tolle Tourentage in einer fantastischen Gegend. Mit dem Kesch durften wir uns einen weiteren Gipfeltraum erfüllen. Danke an Bombo für die Begleitung - hat Spass gemacht! Danke auch an Reto und Ursina von der Keschhütte - Ihr macht das einfach fantastisch! Eure Hütte erhält von uns das Prädikat "sehr empfehlenswert".

Und noch ein Danke und Grüsse an unsere unbekannten Mitspurer am Kesch. Weiter aber auch herzliche Grüsse an tricky und Caroline - hat uns gefreut Euch kennenzulernen. 

Auf ein tolles 2013!



Bombo: Mit dem Kesch ging für mich erneut ein spannendes, unfallfreies und tolles Alpinjahr zu Ende. Die Momente leben jeweils von den naturbedingten Verhältnissen, der eigenen Verfassung sowie der Kameradschaft innerhalb der Seilschaften oder weiteren Begleiter. Gerade diese war es auch, welche für mich die Piz Kesch-Tour zu einem unvergesslichen Silvesterzauber 2012 machte. MaeNi, ich danke Euch für diese 3 Tage, das hat wirklich Spass gemacht! 

Wer Lust auf weitere Fotos dieses Skiabenteuers hat, der klicke hier.



Hike partners: Bombo, MaeNi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 14185.gpx Darlux - Keschhütte
 14186.gpx Keschhütte - Piz Kesch
 14187.gpx Keschhütte - Sertig

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

PD+ II AD-
30 Dec 12
Piz Kesch 3418m · Bombo

Comments (15)


Post a comment

Nicole says: Was für ein Jahresende!
Sent 2 January 2013, 13h23
Liebe Nicole und lieber Marcel

Wunderschöne Bilder und wahrlich ein fulminanter Jahreswechsel welcher ihr da erlebt hat!

Piz Kesch - ja der hat Charakter und eine schöne Erinnerung! Nun gluschtet er mich noch mehr für den Winter :-))))

Euch beiden viele, in euer Bergherz prägende Bergerlebnisse im 2013!

herzlichst Nicole

MaeNi says: RE:Was für ein Jahresende!
Sent 2 January 2013, 13h28
Danke liebe Nicole

auch Dir alles alles Gute und tolle Touren im 2013!

LG
Nicole und Marcel

bidi35 says: ganz tolle Jahreswechseltour...
Sent 2 January 2013, 14h32
...gratuliere herzlich...nun bin ich noch neidischer;-))

Habe vor 55 Jahren mal eine Skitour von Monstein aus gemacht und bin im Sertig gelandet...habe aber keine Ahnung mehr, wie der Hoger hiess...auf jeden Fall der Kesch war es nicht;-((

Und...euer Bietschi vom 13.8.12 habe ich wohl glatt verschlafen...sorry...

Liebi Grüess
Heinz

Linard03 Pro says:
Sent 2 January 2013, 15h15
gratuliere Euch zu dieser traumhaften Tour! Alles Gute für's 2013 und weiterhin tolle Touren!
LG, Richard

tricky says: Toll
Sent 2 January 2013, 16h19
Hat mich sehr gefreut euch zu Treffen.
Wünsche euch noch viele schöne Touren und gutes Fotowetter

alpstein Pro says:
Sent 2 January 2013, 17h26
Herzliche Gratulation den erfolgreichen Gipfelbezwingern.

Die Fotos sind eine Wucht.

Beste Grüße
Hanspeter

Sent 2 January 2013, 19h05
So sagenhaft schön bin ich nicht ins neue Jahr gerutscht. Ich wünsche euch, dass es im neuen Jahr so weitergeht!

Liebe Grüsse
Peter

marmotta says:
Sent 2 January 2013, 19h31
Da habt Ihr ja einen tollen Jahresabschluss erlebt. Gratuliere zur Besteigung des Piz Kesch und zu den schönen, stimmungsvollen Fotos und wünsche Euch, dass Ihr auch im neuen Jahr viele solch schöner Momente erleben dürft!

Sent 3 January 2013, 10h16
den Kesch kennen wir nur vom Sommer und erst noch bei Nebel. Wir haben jetzt auf Euren Fotos wieder gesehen was wir verpasst haben.
1a Fotos

Gruess Angelo und Conny

seppu says:
Sent 3 January 2013, 20h44
habe kürzlich mein Knie zerfetzt, somit ist der Winter wohl gelaufen. Für die wieder Genesung sind eure Berichte und Bilder "eppis vom Beschtä wos git, da üfä wiw ich de ai widr einisch" !
Viel Glück im 2013

Gruss seppu

MaeNi says: RE:
Sent 4 January 2013, 11h48
Auch Dir herzlichen Dank für die Komplimente lieber Seppu und natürlich ganz gute Besserung! Auf dass es bald wieder obsifort geht!

ä liäbä Gruäss i Kanton Üri
Nicole und Marcel

MaeNi says: Vielen Dank...
Sent 4 January 2013, 11h44
...Euch allen für die Komplimente! Auch für Euch alles Gute, Gesundheit und ein wunderbares 2013! Wer weiss, vielleicht trifft man sich ja wieder mal irgendwo..

Herzlichst, Nicole und Marcel

Sent 4 January 2013, 18h24
Drei die sich so gut verstehen gleiten zusammen auf einem Ihrer Wunschberge ins Neue Jahr. Gibt es was Schöneres? Ich glaube nicht auch, wenn ich es nicht nachvollziehen kann. Dass Ihr es erleben durftet freut mich.
Euch zwei Hübschen ein gesundes, unfallfreien 2013 und, dass Ihr viele Eurer Wünsche erfüllen dürft!

Liebi Grüess
maria

MaeNi says: RE:
Sent 4 January 2013, 19h31
Vielen Dank Maria. Auch Dir alles Gute und Liebe fürs 2013.

Herzliche Grüsse
Nicole und Marcel

CarpeDiem says:
Sent 13 January 2013, 11h00
Bombastisch! Wünsche, dass es im 2013 für euch so weitergeht.

Herzlich, Anne-Catherine


Post a comment»