Schibenstoll


Published by Hudyx , 7 October 2012, 12h42.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike: 6 October 2012
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Churfirsten   CH-SG 
Height gain: 850 m 2788 ft.
Height loss: 850 m 2788 ft.
Route:Sellamatt - Rüggli - Schibenstoll
Access to start point:mit ÖV via Nesslau nach Alt. St. Johann
Maps:map.geo.admin.ch

Geplante Tour:
Von Alt St. Johann zur Sellamatt und auf den Schibestoll.

Route:
Ausgangspunkt der Bergtour ist Alt St. Johann im Toggenburg. Gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Eine interessante kombinierte Gondel- / Sesselbahn verbindet Alt St. Johann und Sellamatt. Je nach Lust und Laune kann man die Gondel oder den Sessel benützen.
Von der Bergstation aus folgt man nun dem Wegweiser nach Süden bis zum Zinggen und nun leicht aufwärts zur Alphütte "Hinderlücheren". Der Weg ist immer gut markiert und nach kurzer Zeit erreicht man Rüggli. Hier trennen sich die Weg: einer führt auf den Zuestoll und der andere auf den Schibenstoll.
Nun wird der Weg etwas steiniger und steiler, jedoch immer in guten Zustand. Es gibt keine speziellen Schwierigkeiten, höchstens eine kurz, aber leicht Kraxlerei um auf dem Gipfelhang zu kommen. Anschliessend leicht zum Gipfelkreuz.

 
Fazit:
Die Tour ist nicht schwierig und der Bergweg ist gut zu finden.
Herrliche Rundsicht auf dem Gipfel in alle Himmelsrichtungen, besonders eindrücklich ist der Tiefblick auf den Walensee und das Seeztal. Immer wieder kann man den Nachbar-Gipfel der Zuestoll ansehen, wirklich ein herrlicher Berg.
Vom Gipfel aus konnte man die "Wingsuit-Flieger" unterhalb vom Hinderrugg sehen wie sie mit ihren Fluggeräten über die Felsen springen und hinunter nach Walenstadt fliegen.

Hike partners: Hudyx


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3
2 Oct 14
Schibenstoll 2234m · chaeppi
T3+
28 Sep 14
Schibenstoll, 2236m · milan
T3
3 Jun 11
Schibenstoll ( 2236m ) · maawaa
T4-
T4

Post a comment»